Frage von Confrontation, 35

Lebensmittel ohne Fett, gibts die?

Ich hab meine Makros jetzt eigentlich abgedeckt. Das Problem ist, dass ich etwas gesündigt habe und nun wirklich 0 gramm Fett offen habe, aber noch ca 90 Proteine zu decken.

12 Carbs hab ich noch offen. Brauche also etwas was wenig kohlehydrate hat, 0 fett und viel eiweiß.

Gibts sowas ?

Selbst Magerquark hat Fett... gibt es überhaupt etwas ohne Fett, also wirklich mit 0 gramm ?

Mfg

Antwort
von DANIELXXL, 7

Es ist kein Drama wenn du an einem Tag deine Makros nicht ganz einhaltest.

Wenn du gestern 20g zu viel Fett zu dir genommen hast, sparst du die heute einfach wieder ein ganz einfach.
Genau so verhält es sich mit dem Protein.
gestern 40 zu wenig -> heute 40 mehr.

Der Körper kennt kein Stundensystem, er stellt nicht um 00:00 Uhr wieder auf Null zurück ;)

Antwort
von GreenDayDrums, 16

Luft und  Sonnenlicht. Kann man auch Kombinieren. Sonnenlicht versorgt einen sogar mit Vitamin D, allerdings gibts das nicht rund um die Uhr. 


Achja, beides ist gratis fast überall erhältlich ^^

Antwort
von AuroraRich, 22

Kannst an einem Salatblatt rumlutschen. Wenn dir das Fett wichtiger ist, als alles andere.

Antwort
von Elfi96, 22

Meine Güte! Von 0,1% Fettanteil im Magerquark stirbst du nicht! Das ist keine Menge,  bei der deine Ernährung komplett aus dem Ruder läuft! LG

Antwort
von skorpibe, 6

Wasser hat kein Fett

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten