Frage von LovelyLenchen,

Lebenslauf: Text oder Tabelle?

Hallo ihr!

Wenn man einen Lebenslauf für eine Bewerbung schreibt, kann man sich dann aussuchen, ob man mit Lauftext (Ich ... wurde am ... in ... geboren und ...) oder Tabelle schreibt? Oder ist die tabellarische Form (Name: ... Geburtsdatum: ... Geburtsort: ...) heute allgemein üblich?

Antwort
von ArthFe,

Wenn nichts anderes verlangt wird, dann eine Tabelle. Ausführlicher Lebenslauf ist mittlerweile nicht mehr üblich.

Antwort
von Xorlik,

Tabellarischer Lebenslauf ist Pflicht. Alles andere liest höchstens noch der Metzger um die Ecke, aber sobald du in ne größere Firma willst sitzt da ein personaler mit 50 Bewerbungen auf dem Tisch, und für jede davon hat er nur ein paar Minuten Zeit. Wenn er den Lebenslauf als Text lesen muss, schickt er deine Bewerbung zurück, denn

1) fehlt ihm die Zeit dazu 2) zeigt die Tatsache dass der CV nicht tabellarisch ist, dass du von Bewerbungen nicht viel verstehst - Und vermutlich gilt das dann auch für andere Bereiche.

Also tabellarisch!

Antwort
von Mietzekatze123w,

Du kannst ihn gestalten wie du magst. Aber eine Tabelle ist die übliche Form, desweiteren ist es übersichtlicher und macht einen besseren Eindruck.

Antwort
von fuchsi1970,

Ich wurde als zweiter Sohn des Ehepaares Franz und Martha Kent (geb. Buxdehude) am 21. Juli 1975 in Hintertupfing geboren. Dort besuchte ich die Volksschule und anschliessend die Hauptschule.

Bla Bla Bla. Das liest sich heute keine personaler mehr durch.

Antwort
von MMMM2,

Auf jeden Fall Tabelle!

Antwort
von bLiiiiiinDy,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Tabelle! =) definitiv! Alleine der Übersicht wegen.

Antwort
von Bounty1979,

Heute ist nur noch der tabellarische Lebenslauf üblich.

http://www.bewerbung-tipps.com/lebenslauf.php

Antwort
von Funnybabe,

Auf jeden Fall die Tabelle. Ist viel übersichtlicher.

Antwort
von HondaFlitzerin,

Tabelle....das hat sich bis heute nicht geändert :)

Antwort
von fuchsi1970,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Tabelle.

Ausserdem gibts heutzutage den Europass Lebenslauf.

http://www.europass.at/article/articleview/1/1/2

Antwort
von cat64k,

auf jedenfall tabelle, es sei denn im Inserat steht was anderes!

Antwort
von Anselm2716,

Tabelle ist heute üblich und das aus gutem Grund. Ist einfach übersichtlicher.

Ich habe aber noch Stellenausschreibungen gelesen, in denen ein ausführlicher Lebenslauf verlangt wird.

Wenn das nicht der Fall ist, würde ich die Tabelle nehmen.

Antwort
von alsaja08,

Ich habe selbst in einem Büro gearbeitet und musste leider festellen als wir Bewerbungen an den Chef weitergeleitet haben wurde diese wegen Leseaufwand nicht berücksichtigt ist mieß aber leider nimmt man sich heut zu tage keine Zeit mehr.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community