Lebenslauf in Textform?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nun im Prinzip könntest du nach Muster Vorlagen von ausführlichen Lebensläufen googln.

Denn man kann ja sich an den Vorlagen orientieren und dann seine Persönlichen Noten miteinfließen lassen. Wichtig wäre halt die Lesbarkeit. D.h. Absätze einfügen ggf. auch Trennlinien und Schachtelsätze vermeiden.
Vom Inhalt natürlich immer sachlich bleiben und bei den persönlichen Angaben deine Stärken aufzählen, die deinem zukünftigem Beruf vom Vorteil wären oder generell deine Stärken in den Vordergrund stellen.
Also genauso wie bei einem tabelarischem Lebenslauf.

...und keine Rechtschreib- oder Gramatikfehler einbauen ;)

Musterbeispiel:
http://www.bewerbung-forum.de/lebenslauf/ausfuehrlicher_lebenslauf.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?