Frage von helfer1233, 15

Lebenslauf für ein Auslandssemester, was gehört rein?

Ich schreibe gerade meinen Lebenslauf für einen geplanten Auslandsaufenthalt und ich frage mich gerade was da alles so reingehört... Was ist zum Beispiel mit java-Kenntnissen?.. Ich würde mich nicht unbedingt als Meisterin bezeichnen, aber ich hab halt aufgrund meines Studiums seit zwei Semestern Programmieren und lerne da ein bisschen java... Es sind halt wirklich nur Grundkenntnisse und eigentlich ist es für die Partnerhochschule auch nicht wirklich wichtig oder? Soll ich es reinschreiben? Und welche anderen eventuellen Kenntnisse kommen rein? Englisch ist klar aber wie beurteile ich andere Sprachkenntnisse die ich habe? Ich hab mal nen Finnischkurs besucht und habs mir ein bisschen selbst beigebracht, aber ich bin weeeeeit davon entfernt die Sprache fließend zu sprechen. Soll ich trotzdem "Finnish - basic skills" reinschreiben? Ich will mich nicht überschätzen. Auch die Landessprache des Austauschlandes versuche ich selbstständig zu lernen aber hab bis jetzt auch nur geringe Kenntnisse... Ist sowas überhaupt nennenswert? Bis auf Schule, Uni und Persönliche Informationen steht in meinem Lebenslauf nicht viel drin... Hobbys hab ich ( bis auch mittelmäßig erfolgreiches Sprachenlernen) auch nicht... Was ist mit Schülerpraktika? richtig gearbeitet hab ich noch nie. Hab in der 9. Klasse mal drei Wochen im Tierheim gearbeitet und in den Sommerferien mal eine Woche freiwillig beim Tierarzt n Praktikum gemacht... Wäre für Hilfe sehr dankbar!

Antwort
von judgehotfudge, 4

Hallo helfer1233,

hier findest Du gute Tipps: karrierebibel.de/lebenslauf-vorlagen/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community