Frage von Hexe1115,

lebenslauf fähigkeiten

sagt mal kann man auch bei fähigkeiten sowas wie teamfähig im lebenslauf schreiben???

wenn ja habt ihr noch paar anregungen für mich bewerbe mich als fachkraft im gastgewerbe

Antwort von JinxValentine,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Das gehört eher in die Bewerbung. Sag, warum du ausgerechnet bei der Firma arbeiten willst, bei der du dich bewirbst. Bißchen schleimen halt. Tolle Firmenidee oder tolles Lokal, tolles Team etc.

Antwort von Luise,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Sowas schreibt man in das Anschreiben. Nicht in den Lebenslauf.

Kommentar von anneroseX,

Das stimmt nicht.

Kommentar von Luise,

aha???

Antwort von KerstinLisa,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

taemfähig,spontan,belastbar,flexibel,gehe gern auf menschen zu

Antwort von anneroseX,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ja, kannst du. Üblich ist es, bei den Fähigkeiten zwischen Fachwissen und persönlichen Eigenschaften zu unterscheiden.

Teamfähigkeit würde dann zu letzterem zählen. Im Gastgewerbe brauchst du sicher auch Belastbarkeit hohe Kundenorientierung Freundlichkeit

Kommentar von jotde01,

jupp, so isses....DH

Antwort von bitmap,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Die Fähigkeiten kommen ins Anschreiben. Nicht in den Lebenslauf.

Kommentar von anneroseX,

Stimmt nicht. Wie kommst du darauf?

Kommentar von Luise,

aber sicher stimmt das. Wo sollet man das denn im Lebenslauf unterbringen? Bei den Schuljahren oder bei den Arbeitsjahren???

DH.

Kommentar von anneroseX,

Luise, ich will hier nicht streiten, aber ich kenne mich schon aus mit Bewerbungen.

Ein Lebenslauf enthält heutzutage mehr als nur die Auflistung der Tätigkeiten und Schuljahre. Genauso wichtig ist im Lebenslauf die Darstellung dessen, was man kann (z. B. unter der Überschrift "Fähigkeiten").

Ich möchte verhindern, dass hier mit falschen Ratschlägen Schaden angerichtet wird.

Kommentar von bitmap,

@anneroseX Was liest der Personaler als Erstes?

Jedenfalls nicht den Lebenslauf. Was schreibt man denn - deiner Meinung nach - ins Anschreiben?

Kommentar von anneroseX,

Eine Zusammenfassung der für die Position wichtigsten Qualifikationen - da können persönliche Fähigkeiten durchaus auch aufgeführt werden. Und eine Erläuterung, warum man sich auf diese Stelle bewirbt. Eintrittstermin, Gehaltswunsch.

Antwort von newcomer,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

gepflegter umgang mit Menschen, kontaktfreudig

Antwort von kittykat77,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Es gibt ein Bewerbungstraining beim Arbeitsamt, das wär doch mal was...

Antwort von thomasch,

http://www.diejugendtrainer.de unter der rubrik service, da findest du viele musterlebensläufe, die du als inspiration nutzen kannst. viel erfolg!

Antwort von claudini,

Hallo, verhandlungssicher in Englisch, etc, belastbar, sehr gute Umgangsformen, gepflegtes Erscheinungsbild, teamorientiert,

Antwort von Hamborner,

teamfähigkeit,belastbarkeit,lange aufnahmefähig,ausdauernd,organisatorisches grundwissen....bla bla

Antwort von lottekestner,

"Teamfähig" ist eine sehr gute Eigenschaft die Du erwähnen kannst. "Belastbar", "Kontaktfreudig" "Zuverlässig" hört sich auch gut an im Anschreiben zur Bewerbung. - Viel Erfolg!

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Verwandte Tipps

  • Bewerbungen und Familienstand Hi,ich war gerrade bei einer Schulung zu dem Thema Bewerbung. Dort wurde uns gesagt das es in Deutschland nur noch 2 Aussagen zu dem Thema Familienstand gibt - LEDIG und VERHEIRATET !!! Also gib mal an das du Ledig bist, die Anzahl deiner Kinder und ihr Alter mußt du aber in die Bewerbung mit hinein schreiben. Die Angaben - Geschieden,Verwitwet oder ähnliches geht keinen was an. Viel Erfolg!!!

    1 Ergänzung

Fragen Sie die Community