Frage von ptwtfbruh, 25

Lebensinn verloren?

Was soll ich tun wen meine Freundin ihren lebenssinn verloren hat...?

Antwort
von Shoshin, 15

Hallo,

vor einiger Zeit, als meine Tochter noch vor ihrer Ausbildung in der Schule war, hatte sie Kontakt zu ähnlichen Situationen: Da kann man nur mit der Freundin mit der Krankenkassenkarte zunächst zum Hausarzt gehen um eine Überweisung zum Psychiater zu erlangen. Gut das kann schwierig sein, aber kein Weg führt daran vorbei. Der kann sie mit entsprechenden Medikamenten unterstützen und zu einem Therapieplatz bei einer Psychotherapeuten/in raten. Da gibt es leider zu lange Warteplätze. Du selbst kannst sie nur ablenken durch entsprechende Stadtfeiern, Kino oder ich persönlich rate immer nur dazu in einem solchen Fall zur ehrenamtliche Arbeit in einem Tierheim: Sprich Hunde ausführen. Sind die Hunde noch so bekloppt, die bringen einem immer zum Lachen letztendlich. Und die halten einen Gesund, weil man immer ungewollt auch dennoch Hundekontakt hat und auch immer bei jedem Wetter rausgehen muss. Gibt ja auch Besitzer die wenig Geld zahlen würden zum Gassi gehen, oder Urlaubshunde gern in private Hände geben. Hier kann man auch sicher im Internet "Fazination Hund" ZDF  als Motivation ansehen.

LG Shoshin

Kommentar von ptwtfbruh ,

danke werde ich ausprobieren

Antwort
von flyingtodie, 9

meine freunde haben mir damals einfach versucht mut zuzusprechen, mir angeboten mit ihnen zu einem psychologen zu gehen. und das wichtigste sie sind zu einer lehrerin gegangen die dann oft mit mir geredet hat. meine freunde und auch du solltesn diese last nicht auf ihren schultern tragen, deswegen sei dir gesagt, versuche ihr aufjedenfall zu helfen, aber lass es nicht zu nah an dich ran. glaub mir ich weiß wovon ich rede!

Antwort
von BIoodMoon, 14

Ihr einen neuen geben!
Zeig ihr, dass sie dir wichtig ist und für andere weiterleben muss, Bau sie auf und motivier sie!

Antwort
von nowka20, 3

da hilft nur erkenntnis
.
----------------------------------------------------------------------------------
---der sinn des lebens liegt im lernen an dem, was dir die erde und der kosmos geben kann.
wenn der mensch seinen physischen körper abgelegt hat (tod), geht er in seine geistige heimat wieder zurück, um dort dasjenige, mit dem er auf der erde bekanntgemacht wurde, zu verarbeiten. gibt es wieder neues für ihn zu lernen, wird er auf der erde wiedergeboren. der mensch ist auf der erde, um folgendes zu lernen, oder sich weiter zu vervollkommnen in:
---liebe
.
---freiheit
.
---mitgefühl mit allen irdischen wesenheiten
.
---gedächtnisschulung
.
---moralschulung
.
---ethikschulung
.
---durchhaltevermögen trainieren
.
--kennenlernen des schönen, guten und wahren und deren gegenteile
.
---erkennen naturgegebener rhythmen und deren kraft auf den menschen
.
---erkennen kosmischer rhythmen und deren kraft auf den menschen
.
---erfinden von eigenen rhythmen, um sich von der natur und dem kosmos zu emanzipieren
----------------------------------------------------------------------------------
.
---hake doch mal ab, was du schon alles erreicht hast.
.
ich habe mich mit diesem text schon oft wiederholt, aber es tauchen immer wieder neue frager auf. und auch die haben ein anrecht auf eine gute antwort.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten