Frage von Silke1981, 42

Lebensbäume / Thuja?

Hallo zusammen,

wir sind gerade auf der Suche nach Lebensbäume/Thuja für unser Hecke. Leider sind unser Baumärkte in der näheren Umgebung nicht sehr kooperativ und hilfsbereit.

Wir suchen daher jetzt einen Onlineanbieter/Händler für Lebensbäume/Thuas mit den Sorten:

Smaragd, Golden Smaragd, Sunkist und Holmstrup

Wir benötigen eine größere Menge - für ca 45 Meter Hecke.

Kann uns jemand eine Händerl, gerne auch Onlinehändler empfehlen?

Vielen Dank

Antwort
von FionaAmann, 14

Verzichte auf Thuja und nimm statt dessen ein heimisches Gehölz. Liguster oder Hainbuche beispielsweise. Thuja ist giftig, unnütz, empfindlich noch dazu, wächst nicht auf jedem Boden, braucht leichten Boden aber zu trocken sollte der auch nicht sein. Derzeit grassiert zudem ein böser Pilz bei Thujen und anderen amerikanischen Koniferen. In meiner Nachbarschaft gehen Thujen gerade massenhaft ein bzw. bekommen braune Spitzen und sterben dann ab. Kein schönes Bild. Also: Lieber heimisches Gehölz, das auch noch nützlich für die Vogelwelt oder für Insekten ist.

Antwort
von derBertel, 29

Moin.

Klar kann man da helfen. :-)

https://www.heckenpflanzen.de/pflanzensortiment/?gclid=CPamn-jhhM0CFasV0wodYbgKJ...

Kommentar von Silke1981 ,

Vielen Dank für den Link. Habe schon einmal geschaut. Die Lieferkosten sind ja enorm - über 400 €....

Kommentar von derBertel ,

Oha. Heftig.

Kommentar von derBertel ,

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community