Frage von TanteEmmaLaden, 31

Leben optimieren - Gesund leben?

Liebe Community,

vermutlich ist meine Frage etwas irritierend. Lebe ich gesund? Das kann wohl niemand beantworten der mich nicht kennt. Allerdings habe ich seit einigen Tagen immer mehr den Drang gesund zu Leben. Ebenso habe ich den Drang über einen gesunden Lifestyle zu recherchieren und zu lesen. Nun intressieren mich doch folgende Dinge: Wie lernt man Kalorien zu zählen? Ich habe leider keine Küchenwage daheim weshalb ich lediglich schätzen kann, wieviel etwas wiegt.

Ein kurzer Einblick in meine Nahrung die letzten zwei Tage:

gestern: morgens: Joghurt mit Banane, Heidebeeren, Erdbeeren und Trauben

mittags: Salat, dazu "Grillgemüse (Tomate, Paprika, Zucchini) und eine Bratwurst, zwei Scheiben Baguette, etwas Kräuterquark und Curry Mango Sauce

nachmittags: Snickers Eis und Erdbeeren

Abends: Pizza mit Rucola, Parmaschinken, Tomaten, Parmesan

heute: morgens: Joghurt mit Banane und Müsli (Haferflocken mit getrocknetem Obst z.B Rosinen)

mittags: Salat und danach eine Mango

nachmittags: drei mini Milka Eis (laut Verpackung 75 kcal) und ein Apfel

abends: Rührei (4 Eier), drei Scheiben Vollkornbrot mit Kräuterfrischkäse und Kresse und danach ein Apfel

so, nun wieder zurück zu meiner Frage: Ernähre ich mich gesund? Wieviele Kalorien nehme ich so pro Tag zu mir, wenn ich michjeden Tag ungefähr weiter so ernähre? Verbesserungsvorschläge? Als weitere Information kann ich euch sagen, dass ich jeden Tag Wasser (mal auch Tee) trinke (Cola, Apfelsaftschorle etc. eigentlich nur zu "besonderen" Anlässen wie Restaurant Besuch).

Ich bin 19 Jahre alt, wiege 57 kg und bin 1,65cm groß. Bis vor vier Wochen habe ich zwischen 3 und 8 Zigaretten am Tag geraucht, warum auch immer konnte ich es schaffen nur noch wochenends zum Glimmstängel zu greifen, worauf ich auch sehr stolz bin.

Dreimal die Woche gehe ich ins Fitnessstudio (Krafttraining, ca, 1h) (seit 6 Monaten) und seit 2 Wochen gehe ich 3 mal die Woche joggen (30 min).

Welche Verbesserungsvorschläge habt ihr für mich? Welche Bücher über gesundes Leben sind empfehlenswert ? Habt ihr Rezeptvorschläge, die Abwechslung schaffen und in ein "gesundes" leben rein passen?

Vielen Dank schon mal im vorraus :)

Antwort
von Vivibirne, 4

Also gesund ist wenn man von allem einen gesunden mix isst, ausreichend trinkt, isst und sich bewegt :)

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Gesundheit, 15

Kalorienzählen ist nicht Teil eines gesunden Lebens, und allzu strenge Pläne sind alles andere als gesund. Du musst auch nicht alles  aufschreiben, was du so isst.

Nicht rauchen ist gut, Bewegung ist gut, und Normalgewicht ist auch gut. Das reicht.

Iss abwechslungsreich und stell das Rauchen komplett ein, dann ist dein Leben gesund genug. Gesundheit hat auch eine Menge mit Gelassenheit und Genuss zu tun.

Antwort
von Lolkeks28, 10

Jeder erzählt was anderes über gesundes essen^^ es gibt so viele Wissenschaften darüber aber da wird man sich denke ich mal nie einig. Was denk ich mal gesund ist, wäre Krankheiten vorzubeugen mit entsprechender Ernährung. Zb nicht so viel Zucker im leben essen um die Wahrscheinlichkeit eines diabetes vorzubeugen. Da gibt's so vieles was man tun kann:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community