Frage von Rsls96, 34

Leben oder Erfolg?

Hi, ich (20) beende dieses Jahr meine Ausbildung nun stell ich mir die Frage Leben oder Erfolg! Eigentlich steck ich meine ganze Kraft in meinen Job und ich will auch erfolgreich werden und ein großes Vermögen ( Millionär) erreichen aber dann würde ja mein Leben auf der Strecke bleiben. Ich hab keine Freundin hätte zwar gerne eine aber dann denk ich mir wieder das sie mich eventuell daran hindert ( jetzt nicht böse gemeint im Sinne sie würde mir mein Geld wegnehmen eher weil ich sie dann hab und mich dann weniger auf den Erfolg konzentriere ). Habt ihr das auch? Kennt einer einen Rat? Soll ich eher leben und mein Leben genieße oder wirklich mich auf den Erfolg konzentrieren? Wie soll ich damit umgehen? Meine Familie ich sollte das mit dem Erfolg vergessen weil das sehr schwierig wird jetzt hab ich mich im Moment ein bisschen zurückgezogen weil ich denke das sie mich auch nur davon abhalten wollen. Danke für eure Antworten Gruß Rsls

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von tanzesinge, 19

Du hast nur dieses eine Leben.

Wenn du dich für Erfolg entscheidest und in 30 jahren zurückblickst und dir denkst das das Leben an dir vorbeigezogen ist, dann hast du dich für das falsche entschieden. Das Übel an der ganzen Sache ist, es ist nicht mehr rückgängig zu machen. Menschen deren Glück parallel dazu läuft wie viel Geld sie haben und verdienen werden, verlernen so einiges im Leben. Du kannst Geld verdienen und deinen Leben leben. Schnapp dir eine Freundin und guck das du das beste aus deinem Leben machst.

Du darfst schon paar Kröten verdienen ;-).

Kommentar von Rsls96 ,

1. Das mit der Freundin wir schwierig da ich sehr schüchtern bin :-)

2. Aber das Problem ist ich gib mich mit nix zufrieden ich will immer mehr und so aber das war schon immer so

Kommentar von tanzesinge ,

Deine Schüchternheit kannst du überwinden indem du dich selber herausforderst. Gehe zu irgendeinem Mädschen auf der Straße die dir gefällt und frage Sie einfach ob sie mit dir etwas trinken möchte. Das kriegst du hin ;-) und das mit der Zufriedenheit; du musst lernen dich mit kleineren Dingen zufrieden zu geben. Schaffst du es nicht wir dein Mast für Glück immer höher steigen. Versuchs zumindest.

Antwort
von pingu72, 14

Leben! Du hast nur dieses Eine, und Geld allein macht nicht glücklich!

Kommentar von Rsls96 ,

Das sagt mir auch jeder aber ich will das halt. Und ich auch der Meinung Geld macht glücklich und Geld regiert die Welt. 

Aber danke für die Antwort

Kommentar von pingu72 ,

Geld macht glücklich? Wenn du dir alles kaufen kannst hast du weder Freude noch Wünsche... du weißt nie ob deine Freunde/Freundin dich oder dein Geld mögen... du wirst oft finanziell ausgenutzt werden... du würdest viele Neider und Feinde haben... usw   Wenn dich das glücklich macht, ok.

Du bist noch jung und wirst noch früh genug merken worauf es im Leben wirklich ankommt....

Kommentar von Rsls96 ,

Ich hoffe es 

Antwort
von ArturZurbacher, 14

Ich würde lieber dein Leben leben, du hast nur eins. Falls du es schaffst Millionär zu werden, bringt dir das auch nichts. Du wirst langfristig nicht unbedingt glücklicher sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten