Frage von BonzeUndJetzt, 234

Leben mit 1300€ netto in Deutschland?

Hallo und einen wunder schönen guten morgen leute :)

Ich will demnächst alleine in ein 2 zimmer wohnung ziehen (450€warm) und habe ein auto.

Kann man mit 1300€ leben oder wird das nicht langen ?

Für auto zahle ich kein leasing nur sprit und halt versicherung. Und sonst habe ich keine anderen finanzierungen.

Antwort
von Odenwald69, 148

macht dir einen excel liste. Miete ist klar, dazu kommen noch strom ca. 50 Euro monat. Internet ca. 20/ euro Monat/ GEZ Gebüren, Auto kosten , Versicherungen, Steuern. Wird knapp aber geht schon.

Antwort
von Hannibu, 153

Ich brauche etwa 600 im Monat für Essen, Wohnen, Strom usw. ohne große einmalige Ausgaben mit einzurechnen. Ich selbst habe aber kein Auto und eine 1-Zimmer-Wohnung. Also sollte es mit 1300auf jeden Fall gehen, denk aber dran regelmäßig was zurück zu legen.

Antwort
von Windlicht2015, 111

Es kommt auf deine Ansprüche an und deinen Lebensstil, dazu noch ob du mit Geld umgehen kannst, oder nicht!
Ansonsten spricht nichts dagegen, wäre machbar!

Antwort
von anonym8585, 123

Wenn du keine hohen Ansprüche hast wird das schon gehen.

Und vergess mal nicht noch Verträge für Internet, Telefon/Handy, Nachzahlungen, Wartung Auto, evtl Netflix/Spotify/APrime.

Und die Bude will auch eingerichtet werden.

Antwort
von Schwoaze, 163

Rauchst Du? Welchen Handy-Vertrag hast Du? Wie alt ist Dein Auto, stehen Reparaturen an? Musst Du Deine Wohnung versichern? Ist sie voll eingerichtet? Wie schaut es mit Urlaubsplänen, mit Deiner Freizeitgestaltung aus?

Ich will Dir nicht die Laune verderben. Die erste eigene Wohnung ist schon etwas Besonderes. Ich wollte Dich nur auf Dinge aufmerksam machen, die Du vielleicht nicht bedacht hast. Alles Gute für dieses Abenteuer!

Antwort
von ls14fan, 130

Könnte etwas knapp werden aber ist möglich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community