Frage von antonja1, 98

Leben Frauen länger als Männer?

Mich würde mal interessieren welches Geschlecht länger lebt oder ob beide gleich leben

Antwort
von EdnaImmers, 34

Statistisch ja: wenn man eine große Menge betrachtet zB von einer Gruppe aus 5000 Männern und 5000 Frauen - werden mehr Frauen 80 Jahre alt.

individuell ist es halt sehr unterschiedlich.

Antwort
von Goodnight, 23

Frauen leben länger.

Antwort
von StevenArmstrong, 32

Hallo,

Frauen leben länger. Der Mensch mit der längsten Lebenszeit war die Franzsösin Jeanne Calment (1875-1990, also 122 Jahre).

Der grund dafür, dass Frauen längern leben ist, dass in den weiblichen Genen die DNA sich zu "XX" formt. Damit ist der weibliche Körper stärker gegen Krankheiten geschützt und hat ein stabileres Immunsystem.

Durch die geringere Angreifbarkeit für Krankheiten, leben die Frauen länger.

Bei Männern formen sich DNA in den Genen zu "XY". Diese Konstellation ist nihct so stabil die weibliche Konstellation "XX".

MfG

Steven Armstrong

Kommentar von Hoegaard ,

Ja, dies XY-Träger mussten auch noch in den Krieg ziehen und sich dort totschießen lassen oder Gerüstbauer von Beruf werden, was die statistische Lebenserwartung senkte. Diese Trottel. 

Kommentar von StevenArmstrong ,

Die Meinung, das Männer stärker sind rührt daher, das Frauen Jahrtausende lang, sogar bis heute, von Männern unterdrückt wurden und werden.

Als das Patriarchat begann, hatte man noch nicht das Wissen um die DNA und den genetischen Aufbau von Menschen. Damals galten die Männer als die Stärkeren und das ist leider auch heute noch so. Deshalb schickte man die männer ins Militär und ließ die Frauen von den Männern unterdrücken.

Der einizgste Vorteil für Frauen daran ist, dass sie beim Militär nicht auf U-Booten dienen dürfen und im Militär weniger lesiten müssen.

Kommentar von Hoegaard ,

Wenn du vielleicht noch kurz beschreiben könntest, wie die jahrtausendelange Unterdrückung sich heute in Deutschland bemerkbar macht...

Kommentar von StevenArmstrong ,

"...in Deutschland..."

Nicht nur in Deutschland, sondern in gesamt Europa und der westlichen Welt.

Erstens: Lohnunterschiede zwischen Frauen und Männern

Zweitens: Bewusste Benachteiligung von Mädchen im sog. "Bildunssystem".

Drittens: Sudiengebühren. Frauen werden damit in die Prostitution gedrängt, wenn sie nicht als Kellnerin oder in ähnlichen Berufen angenommen werden.  

Viertens: Hier noch ein paar Links, die dich inetressieren könnten:

http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/matriarchat-maenner-leben-besser-wo-...

https://www.gutefrage.net/frage/werden-frauen-sogar-noch-heute-in-deutschland-be...

https://www.gutefrage.net/frage/wieso-ist-chauvinismus-gegen-maenner-akzeptabel?...

https://www.gutefrage.net/frage/freund-kritisiert-staendig-meinen-koerper-wie-so...

https://derhonigmannsagt.wordpress.com/2015/07/19/bravo-raet-maedchen-zur-unterw...

Kommentar von Hopsfrosch ,

HAHAHA! Gut gekontert, Hoegard!!! Ich meine das mit dem totschießen lassen...

Antwort
von Andrastor, 18

Durchschnittlich leben Frauen 5-10 Jahre länger, was verschiedene Faktoren hat.

Antwort
von Hoegaard, 37

Unter gleichen Lebensbedingungen gibt es keine Unterschiede

https://de.wikipedia.org/wiki/Klosterstudie

Kommentar von Hopsfrosch ,

Mnja doch, z.B. hält das Östrogen der frauen die Zellen länger reproduktionsfähig, also jung... Das fehlt den Männern.

Antwort
von vanillakusss, 44

Frauen leben länger.

Antwort
von reblaus53, 31

Ja, Frauen leben tatsächlich länger.

Man hat das auch schon wissenschaftlich untersucht: Sie zeigen weniger risikobehaftetes Verhalten: Also Suchtmittel- und Drogenkonsum. Und sie fahren vorsichtiger mit dem Auto. Und sie ernähren sich vernünftiger. Und so weiter.

Kommentar von Hoegaard ,

Und sie bekommen aufgrund ihres höheren Alters häufiger Alzheimer, was die Segnungen des Salats doch in etwas trübem Licht erscheinen lässt

Kommentar von vanillakusss ,

Pfoooooooi!

Kommentar von Hoegaard ,
Kommentar von Hopsfrosch ,

Na ja, wenn die Männer sich schon mit 16 im Auto ihres Vaters totfahren, haben die ja keine Chance mehr, Alzheimer zu entwickeln...;-)))

Kommentar von Hopsfrosch ,

Ja, wenn die jungen Männer sich mit 16 schon bei riskanten Überholmanövern totfahren, haben sie ja keine Chance mehr, das Alzheimer-Alter zu erreichen ;-)

Kommentar von Hopsfrosch ,

Sorry, mein Kommentar erschien erst 5 Minuten später, daher doppelt...

Antwort
von Dontknow0815, 55

Statistisch gesehen ja.

Antwort
von splatmaster69, 50

Statistisch gesehen ja

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community