Frage von soffel001, 35

Ich will nicht am Vulkan leben-was kann ich tun?

Hallo, ich bin zur Zeit krank vor Sorge… Meine Eltern wollen unbedingt nach Neapel ziehen, weil meinem Vater dort ein Job angeboten wurde. Sein Vater kommt ursprünglich aus Italien und jetzt lässt er sich das nicht mehr ausreden…Ich will da nicht hin! 

Angeblich sollen da auch viele Menschen leben, obwohl ich im Fernsehen gehört habe, dass es dort einen riesigen, sehr gefährlichen Vulkan geben soll!?!?! Ich habe schon mit meiner Mutter gesprochen, die hat mich aber nur versucht zu beruhigen… von dem erloschenen Vulkan würde keine Gefahr ausgehen - von wegen! 

Jetzt spielen sie sogar noch mit dem Gedanken, direkt an den Vulkan in die ach so tollen Weinberge zu ziehen… Könnt ihr mir helfen?

Antwort
von hauseltr, 35

Der Vulkan soll erloschen sein? Nur angeblich gefährlich?

Steckt deine Mutter den Kopf in den Sand oder was?

http://www.focus.de/wissen/natur/geowissenschaft/tid-27931/gefahr-durch-riesige-...

Helfen kann dir wohl keiner, nur deine Eltern sollten vernünftig sein.

Im Verlauf der Jahrhunderte ist der Vesuv in sehr unregelmäßigen Abständen und mit ganz unterschiedlicher Stärke ausgebrochen. Eine genaue Prognose ist daher sehr schwierig. Aus diesem Grund wird er seit Mitte des 19. Jahrhunderts ständig überwacht. Eine weitere nicht unwesentliche Bedrohung stellt ein noch "junges" Vulkanfeld dar: die Phlegräischen Felder.

Das ganze Vulkangebiet wird als eines der weltweit gefährlichsten Hotspots eingestuft.

Antwort
von ickewieder2, 6

Ich würde so gut wie alles geben wieder nach Neapel zu gehen- am besten für immer. Wenn ich dort sterbe, sterbe ich glücklich.

Antwort
von sophia091201, 27

Der Vulkan heißt Vesuv, aber du brauchst dir echt keine Sorgen machen, es kann immer (meistens) schon "vorhergesagt" werden, falls er ausbricht!
Informier dich doch mal im Internet über Neapel und die Region außenherum!

Antwort
von Schwoaze, 33

Du, der Vulkan ist der Vesuv. Es ist eine wunderschöne Landschaft dort,  fruchtbare Erde, wundervolle Ausblicke, dort zu leben kann ich mir sehr schön vorstellen. Und sollte der Vesuv wieder aktiv werden wollen, kann man das heute zeitgerecht erkennen, sodass man sich in Sicherheit bringen kann.... 

Sei nicht von vornherein so negativ. Mach Dich schlau über die Region, das Internet bietet so tolle Möglichkeiten.

Kommentar von hauseltr ,

kann man das heute zeitgerecht erkennen,

Die Aussage ist unrichtig. Man kann höchstens Vorzeichen deuten, aber auch das nur sehr ungenau!

Kommentar von Schwoaze ,

100 andere Gründe würde ich mehr verstehen, ... das mit dem Vulkan halte ich für eine an den Haaren herbeigezogene Ausrede. Du nicht?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten