Wie lerne ich neue Leute kennen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du könntest einen Volkshochschulkurs machen über Themen, die dich interessieren, oder du engagierst dich in der Gemeinde z. B. bei der Tafel, oder im Tierheim mithelfen, Hunde ausführen. Hunde sind übrigens ein wundervolles "Mittel" um mit den Mitmenschen in Kommunikation zu treten, oder bei der Diakonie, oder du sprichst deine nächsten Nachbarn direkt an, so `darf ich mich vorstellen, ich wohne seit Kurzem hier...´ Und schon bist du im Gespräch und siehst an deren Reaktionen, ob sich ein Beschäftigen mit diesen Leuten lohnt, oder eher nicht, viel Glück und Erfolg, LG.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Haben Sie ein Baby oder einen Hund? Durch Spaziergänge können Sie sich schon mal ein Bild von den Bewohnern machen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In jedem kleinsten Kaff gibt es Vereine oder sogenannte Stammtische, wo auch jüngere sind. Also auf der Homepage Deines Ortes gehen und nachschauen, Möglichkeiten gibt es bestimmt genügend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Über's Internet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde Dir raten, einem Verein oder irgendeiner Gruppe beizutreten oder ein Ehrenamt aufzunehmen. Darüber solltest Du gut Leute kennen lernen können.

Guck Dich doch mal um, was es da in Eurer Stadt so gibt.

Wenn Du irgendein Hobby oder besonderes Interesse hast, ist das eigentlich immer die beste Möglichkeit, neue Leute kennen zu lernen. Das kann ein Sportverein, eine Yoga- oder Töpfergruppe, eine Kirchengemeinde oder sonstwas sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?