Frage von Isabella28, 20

Leave-In-Conditioner/Haarmilch Empfehlung?

Hallo, Könnt ihr mir vielleicht einen Leave-In-Conditioner (Pflegemittel, welches für die Haare bestimmt ist und man nicht auswäscht) oder eine Haarmilch empfehlen die man auch in der Drogerie finden kann? Ich hatte die Haarmilch von Balea mit Kokonuss benutzt, aber ich mag es nicht wenn meine Haare den ganzen nach Kokosnuss riechen. :)

Hoffe könnt mir helfen :) PS: An alle Lockenköpfe: Wie sieht eure Haar- und Pflegeroutine aus?

Danke :)

Antwort
von Toffeecoffy, 20

Du kannst dir dein Leave In Conditioner soger ganz schnell und einfach selber machen.

Benutze hierzu einfach eine leere Sprühflasche und fülle sie mit frischem Wasser auf und gebe einen Klecks Haarspülung oder Haarkur deiner Wahl dazu.Dann gut durchschütteln und fertig. Vor jedem weiteren Gebrauch wieder kurz Schütteln.

Welches Mischverhältnis du nimmst ist  auch Erfahrungsache wenn man zuviel Conditoner auf zu wenig Wasser nimmt, werden deine Haare evtl zu fettig .Du müsstest es  also ausprobieren und gucken wie deinen Haaren das Mischverhältnis bekommt.

Also als Anhaltspunkt :Ich nehme auf ca 150 ml Wasser eine etwas weniger als Haselnuss große Menge.Ich hoffe ich konnte dir damit etwas helfen.

LG🍁

Kommentar von Isabella28 ,

Ja da wäre ich nie drauf gekommen. Haha, danke

Antwort
von Sheguey, 19

Ich kenne sonst nur die zwei leave-in Produkte von Garnier. Einmal diesen aus der Reihe wunderbutter und diesen neuen von dieser Olivenöl Reihe. Sonst kenne ich nur welche aus dem afroshop.

Kommentar von Isabella28 ,

Kennst du vielleicht Produkte vom Afroshop die du mir empfehlen kannst?

Kommentar von Sheguey ,

Ich mag den von Elasta qp. Fühlt sich etwas dicker als Balea-Haarmilch an, wenn du etwas dickeres möchtest, dann ist die cantu Leave-in conditioning cream gut. Falls du noch was wissen möchtest dann frag einfach.😊😊

Kommentar von Isabella28 ,

Alles klar Dankeschön :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community