Frage von PlayForWin, 154

Leauge of legends Support?

Was macht einen guten Support aus, was ist eurer Meinung nach die beste Kombination?

Antwort
von jcreich, 13

Zuerst musst du die verschiedenen Supporter und deren „Aufgaben“ unterscheiden. Eine Soraka, Janna und Nami musst du anders spielen als eine Leona, Braum oder Nautilus. Klar, bleiben Kernaufgaben wie warden, map awareness und roamen gleich, jedoch ist das Laneverhalten oft sehr unterschiedlich.

Im ersten Quatal des Spieles solltest du dich auf deinen Adc konzentrieren. Hilf ihm beim Lasthitten unterm Turm, poke die Gegner wenn möglich, achte auf die Map (jungler) und versuche ihn vor Schaden zu bewahren. Auch solltest du ihn vielleicht vorher fragen, ob er bereit ist einen trade mit dir einzugehen, wenn du mit Leone bspw. deinen Powerspike mit lvl 2 hast  oder ob er lieber in Ruhe farmen will.

Du selbst hast eh schon einiges zu tun. So solltest du zum Beispiel versuchen, dem gegnerischen adc immer mal wieder eine auto attack zu verpassen, wenn dieser einen lasthit machen will. Mit range Supps klappt das super und sorgt gleichzeitig dafür, dass dein Supp Item (Dolch des Zauberdiebs) gestackt wird.  Das gleiche gilt für gegnerische  Supporter, die mit dem Reliktschild starten.
Da diese gerne die großen Varsallen exekutieren, versuche sie dabei zu störe indem du sie vorher stunst (wenn möglich) oder ihnen zumindest ein bisschen Schaden zufügst.

Schau immer wieder auf die Minimap! Wo war der gegnerische Jungler zuletzt, wo wird er hin gehen, welches Camp hat er gemacht etc. Das ist essentiell und entscheidet darüber, ob ihr einen engage starten könnt oder es lieber sein lasst. Auch das Wissen, wann er seine Buffs gemacht hat kann sehr von Vorteil sein, denn wenn du weißt, dass sein Blue in der nächsten Minute wieder spawnt, kannst du deinem Jungler Bescheid sagen und ihr könnt ihn vielleicht invaden (ist jedoch alles Spiel und  Situationsabhängig).

Du solltest die Powerspikes der einzelnen Champs kennen, ob vom lvl oder den Items her!

Auch die Mechanik des einzelnen Champs und dessen Spielweise sind sehr wichtig!

So will ein Ezrael beispielsweise lieber kurze trades mit dem Gegner eingehen und ihn (sobald er die Träne hat) immer wieder poken als für ein all in zu gehen.

Eine Tristana kann nur sehr schwer unterm Tower lasthitten (zumindest bis zum ersten back). So kannst du eine Tristana im Gegnerteam am Anfang schön in den eigenen Tower pushen, damit sie Farm verliert, jedoch wie oben schon erwähnt, immer die Map im Auge behalten!

Eine Vayne ist im frühen Spielverlauf vergleichsweise schwach. Weswegen die meisten Vayne-Spieler am liebsten afk bis Minute 20 Farmen um dann zu eskalieren ^^

Du siehst, es ist nicht „nur“ Supporten, es ist unglaublich viel Wissen im Spiel. Ein guter Support glänzt nicht durch mega plays oder einer kill streak sondern mit Wissen und der Fähigkeit, Dinge zu „predigten“. Wann gewinnt ihr einen Trade, wann kann man den Drake sicher Starten, wann kann ich roamen, wie muss ich mich verhalten wenn wir gegankt werden, wie sehen die Powerspikes aus, welche Items sind sinnvoll und in welcher Reihenfolge, wo ist der Jungler, wie platziere ich am effektivsten Wards und und und…

Du musst das ganze Spielgeschehen im Auge haben, öfter mal auf Tab drücken und sehen, wie die Mitte steht, ist sie im Farm behind, kannst du vielleicht kurz auf nen Gank vorbeischauen? Kannst du dem eigenen Jungler beim invaden helfen etc.?

Schau die zu Beginn immer die Masteries und Zauber von allen an. Oft vergisst jemand seinen Keystone oder der Jungler hat kein Smite dabei. Das sind wichtige Infos, die du deinem Team mitteilen kannst, damit sie ihren Vorteil ausspielen können.

Bitte dein Team auch pink Wards zu kaufen! Vision gewinnt Games!

Und sag ihnen, dass du mit dem Sidestone dennoch lediglich 3 Wards + 1 Pink platzieren kannst und das wohl kaum für die komplette Map ausreicht. Wenn man dies freundlich rüberbringt, verstehen das die Meisten und platzieren einen Pinkward.

Zum Schluss noch kurz zu den ersten Items. Klar, direkt zu Spielbeginn gibt es einen Ward, 3 Tränke (Kekse) und die erste Stufe des Supp Items. Doch… wie geht’s weiter? Meist entscheide ich mich bei meinem ersten Backport nicht für den Sidestone sondern für boots, die Verbesserung des Suppitems und einen Pinkward. Nur selten, wenn wir die Lane stark dominieren und die Gegner sehr stark pushen können, kaufe ich den Sidestone, doch die erste Variante gibt einem einfach bessere stats, man kann viel besser Traden und durch den Pinkward ist man erst mal vor Gangs geschützt. Zumal man am Anfang eh alle paar Minuten einen Ward zur Verfügung hat.

Das ist jedoch jedem selbst überlassen.

So… ich hoffe, meine Antwort ist nicht zu lang geworden und konnte dir

ein bisschen weiterhelfen

Antwort
von lovelumina, 21

Beste Kombi: Braum. Ist momentan der stärkeste suppp. Nimm nen halbwegs guten adc dazu und fertig.

Da muste drauf achten:
-gutes Positioning. Du solltest nicht am eigenen tower stehen während dein adc am farmen ist. Sondern aktiv druck aufbauen, dich aber auch nicht zu stark poken oder ingagen lassen.
- Itembuild: Bau dir zuerst ein Supp item mit Goldeinnnahme und dannach WARDS. Du solltest ne Pinkward stellen und ne zweite auf der and haben + sightstone (!)dannach vllt nicht Fulltankitems/ Fulldmg sondern noch nen Mikaels oä.
- In teamfigjts beschützen!!!! DH. mit Braum nicht der Irelia hinterhespringen und versuchen den adc zu verprügel (funktioniert nicht) sondern lieber den Kog Maw safen (auch wenn das team ahead ist) (außnahme Leona/ Sion /Nautilus)
Bei Tresh ist es halt die Frage ob es in der Situation den Adc alleine zu lassen oder nicht. Ein lucian lässt man eher alleine als ein Jhin wril er nen dash hat.

Kannst gerne Fragen stellen.
Meine Frage: Welche Elo?
Noch ein Tipp: Guck mal auf YouTube. Gibt glaub och gute Videos von Letsreadsmalbooks und lessqq (auch zum Thema Exhaust und ignite). Was glaub ich als Supp auch wichtig ist ist zu verstehen wie der adc spielt und andersrum. Deswegen ggf auch mal in Normal Games tauschen um das zu verstehen.

Kommentar von PlayForWin ,

hey, wow Danke was für ein Feedback :) ehm ich bin Silber 2 :)

Kommentar von lovelumina ,

Ok.

Antwort
von JOJOXD2, 13

Also ich mag:

Braum - Lucian

Thresh - Lucian

Lulu - Vayne

Kommentar von PlayForWin ,

Danke :)

Antwort
von SwiIFTIRoIN, 73

Main sup hier :D

Was genau willst du wissen?

Wards sind Standard...du klaust keine farms... naja

Soraka-Jinx

Braum-Lucian

Thresh-Kalista

Leona-Ashe

Du kannst aber alles mit allem zusammen spielen...

Spiel nicht immer auf combo sondern lieber den champ den du kannst

Kommentar von PlayForWin ,

Endlich jemand der die frage verstanden hat :D

Ja bin Main Support. Spiele Leona und tham sehr oft aber auch sona oder soraka. Warfs Standard :D

Farm klau ich mit Leona und tham aber nur wegen dem Support items... hab nur manchmal das Gefühl ich müsste irgendwie besser sein sonst noch welche Tipps? :D

Kommentar von SwiIFTIRoIN ,

Wie lange spielst du denn schon? Ich meine, dass vieles mit der Zeit kommt ... Wenn du mal üben willst spiel ich gerne für dich den adc :D bin zwar main sup und sucke hard rein als adc aber für normals  reicht das. Wenn du mal Lust dazu hast CrusedShadow ist der summoner name.

Es ist halt schwer Tipps zu geben, ohne zu wissen, wass du schon kannst und wo deine Schwächen und Stärken liegen

Kommentar von PlayForWin ,

Also um ehrlich zusein zocke ich 2 Jahre lol, Support hat mich eigentlich nie interessiert... War vorher mid and jungle Main... :Du

Naja mein Team hat mich in die Rolle gebracht weil jede lane besetzt war._. 

Ich versuche immer mein Kollegen zuretten aber manchmal glaube ich da fehlt irgendetwas :/ 

Ich adde dich morgen früh wenn du willst

 Ab wann bist du online? 

Kommentar von SwiIFTIRoIN ,

Ich bin Nachmittags bis abends da... kannst ja einfach sehen, wann ich on bin :D

Kommentar von PlayForWin ,

Oki doki :D

Antwort
von Amir1901, 68

Lucian&Braum ist eine echt heftige Kombi wegen Lucian's Passive und der Passive von Braum
Und als Supp solltest du erstmal auf die Standart Sachen achten wie z.B Sightstone, Trinket wechseln usw.
Solltest nicht zu oft sterben ich mein ja sich für den Adc zu opfern ist ja gut aber du solltest jetzt nicht denken ja ich bin der Supp ist kein Problem wenn ich sterbe.
LG Amir1901

Kommentar von PlayForWin ,

Kannst du mir paar Tipps für braum geben? Was kann sein Schild alles blocken? Und bekommt dann nur er dmg ?

Kommentar von SwiIFTIRoIN ,

Sein Schild fängt Projektile ab, was sehr nützlich sein kann, wenn die Gegner den Tower angreifen und du dich davor stellst greifen sie dich damit an und bekommen die Tower agro ab.

Das erste Projektil wird meine ich komplett geblockt, die anderen bekommt er mit reduzieretem Schaden ab.

Du kannst damit ne Ezreal ult z.b. blocken und ähnliche Sachen.

Kommentar von Amir1901 ,

Sein Schild blockt so gut wie alles außer True Dmg. Wenn er mit seinem Schild eine Attacke ablockt absorbiert er ein Teil des Schadens aber er bekommt auch ein Teil der Schadens zugefügt

Kommentar von PlayForWin ,

Okei, doofe Frage ich weiss aber was ist true dmg jinx ult? 

Kommentar von Amir1901 ,

Absoluter Schaden wie z.B Ignite (Glaube das heißt entzünden auf Deutsch :D)

Kommentar von Amir1901 ,

Ich bin Adc Main falls du willst können wir ja mal zusammen spielen
Ich heiße SKT T1 luboldi kannst mich ja adden falls du magst.

Kommentar von PlayForWin ,

Hey, können wir machen, wann bist du morgen ca online? 

Kommentar von Amir1901 ,

Ab 11Uhr

Kommentar von PlayForWin ,

Okei ich auch ca, hoffe du hast ts :D

Kommentar von PlayForWin ,

Hab dich geaddet, falls nicht Darkst0ne  :)

Kommentar von Amir1901 ,

Jo alles klar

Antwort
von EinfachMomo2016, 60

Einer der nicht 1 woche braucht um zu antworten.
Am besten sogar ein Anruf Support.

Ein schlechter Support zum beispiel gibt's bei pokemon go, gehen garnicht auf die Spieler ein, bei mir zumindest :/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten