Frage von Duvero, 75

Leauge of Legends, ADC, wie positionieren?

Hallo, da ich ADC nicht mag & auch nicht wirklich kann, will ich mich bisschen mit ADC anfreunden, ich habe heute paar mal ADC gespielt, ich habe versucht mich in den Teamfights hinten zu halten, wie positioniere ich mich am besten dass ich gar nicht gefocused werde? Ich bin gleich Level 30, also da wird eh nicht der ADC gefocused :D Weitere ADC Tipps gerne willkommen und welche ADCS sehr gut sind könnt ihr auch sagen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DaRealMVP, 44

Also ich versuche mal ein bisschen was zu erklären:

Zuerst: Viele meinen der Adc muss die gegnerischen Carrys so schnell wie möglich töten. Wenn er dazu die Gelegenheit bekommt, ist es natürlich gut, aber meistens endet das in seinem Tod. Du solltest dich selbst nicht so positionieren, dass du möglichst viel Schaden austeilen kannst, sondern erstmal so, dass du möglichst sicher bist. Meistens kannst du dann nur auf den gegnerischen Tank einprügeln, aber als Adc bist du meisten eh der einzigste, der ihm überhaupt Schaden macht. Wenn die Gegner dann ihre wichtigsten Fähigkeiten schon an andere Teammitglieder verschwendet haben, ist es deine Zeit zu glänzen. Nun kannst du aggressiv spielen und versuchen vielleicht auch mal die gegnerischen Carrys (sofern sie noch Leben) ausschalten. Aber zuerst würde ich mich um die Tanks kümmern, da deren Schaden an einem Full-Carry oft von den Teammitgliedern unterschätzt wird. Für mehr würde ich einfach Profispiele angucken auf Youtube, und bestimmte Teamfights immer und immer wieder angucken und dabei besonders auf den Adc achten. Gute Beispiele dafür sind:

Forgiven, Zven, Rekkles, Wildturtle

Kommentar von Duvero ,

Danke für die ausführliche antwort :) 

Antwort
von HeresJohnny, 25

Das hängt vorallem davon ab was für einen Supporter du hast und ob du ein Ranged oder Melee Champion spielst. Da mittlerweile ausschließlich Marksmen gezockt werden, beschränke ich mich auch auf diese. Bleib am besten möglichst hinter deinen eigenen Minions und jenach Support auch leicht hinter diesem. (zB bei einem Supporter wie Nautilus oder Thresh lässt sich dies gut machen, bei zB Soraka eher nicht). Farme zuallererst so gut wie es geht und engage auch nur wenn 1. Der Support bereit ist oder 2. Euer Jungler dort ist. Itemtechnisch sind es meistens Crit Items, aka Essence Reaver, Infinity Edge etc.
Gute ADCs sind (meiner Meinung nach)
- Jhin (mein neuer Main seit Release, sehr stark im Moment, Nachteil ist der Movementspeed und die Gewöhnung an di 4 Patronen)
- Miss Fortune (sehr einfach und auch sehr effektiv zurzeit)
- Lucian (macht sehr viel Spaß, early bis auf die Manaprobleme sehr stark)
- Vayne (True Damage.)

Das sind meine Erfahrungen als ADC, ich sage nicht dass ich in der Hinsicht ein Profi bin, aber ich hoffe trotzdem etwas weitergeholfen zu haben

Kommentar von Duvero ,

danke :)

Antwort
von BioTrox, 40

Schau dir am besten videos dazu an, gibt unzählige davon...

Kommentar von Duvero ,

Die meisten sind uralt, von Season 5 oder so :s 

Kommentar von BioTrox ,

Das macht keinen unterschied^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten