League of Legends Ranked tipps für anfänger?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten


Naja Grundlagen die sehr wichtig sind:

-Farmen: Lasthitten  ( Wann verlasse ich die Lane? / Wann gehe ich in die Base?)

-Objectives: Tower/Drake/Baron (Was ist wichtiger?/Welcher Austausch bringt deinem Team mehr Vorteile)

-Decision Making
im Allgemeinen (Kann ich den Kampf gewinnen?/ Ist es das Risiko wert
einen Kill vom gegnerischen Jungler zu bekommen, obwohl dich die
gegnerische Midlane dann töten wird und du einiges an Farm verlierst?)

-Wards:
Nicht nur der Supporter kann wards verwenden... ( Jeden Sieg den du
erringst ohne auch nur einen einzigen Pink Ward gekauft zu haben,
verdienst du meiner Meinung nach nicht.)

-Splitpushen: Wann Splitpushen und wann einen Teamfight erzwingen?





Wo deine Probleme genau liegen kann ich dir nicht sagen, dies musst du selbst wissen.


Versuche deine Frage etwas genauer zu stellen, wir können dir hier nicht  das komplette Spiel erklären, sondern dir nur helfen wenn du konkrete Fragen stellst.






Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von armichamp
20.07.2016, 12:54

Das problem ist wenn mein Teammate jemanden angreift und stirbt dann ist der gegner zu teil gefeeded und dann wenn ich in angreife killt er mich. Gekürtzt also ich werde dermasen oft gekillt

0

Konzentrier dich für den Anfang auf eine Lane, wenn du ein guter jungler bist dann jungle, spiele die Chars die du kannst, countern kannst du später wenn du genug chars gut und sicher spielst.

Du wirst geblamed und geflamed werden, sch**ß drauf, reagiere nicht auf flame oder salt, wenn du streitest verlierst du zeit, in lol geht es manchmal um sekunden, demotiviere nicht dein team, flame kann es nur schlimmer machen.

Geb dein bestes und kämpfe, jedes spiel kann gewonnen werden, egal wie aussichtslos es ist. Irgendwann macht der gegner einen Fehler wenn du genug kämpfst mit deinem team wirst du es schaffen.

SEI NETT ich weiß das klingt nicht nach viel aber im gegensatz wenn du flamest kann es sein dass deine mates dir nicht helfen werden wollen, dich absichtlich sterben lassen oder die gegner extra deine lane campen

Ich komme am besten damit klar, wenn ich mit meinem Freund supp/adc duo spiele, vorallem weil wir im gleichen raum sind, wir können uns absprechen und es geht schnell, vielleicht hast du einen Freund der mit dir spielen kann.

WARDING, egal wo du bist egal auf welcher lane, benutze dein schmuckitem, dass kann dir den hintern retten und anderen auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zunächst würde ich vor jedem Ranked immer ein Normal-Game machen oder Botgame. Dann bist du eingespielt in Sachen farmen, Konzentration etc. Dann solltest du nur Rankeds spielen wenn du motiviert bist und es gerade passt. Nimm dir nach jedem Game ( egal ob normal oder ranked) 10 Minuten Pause und denke über die Fehler die du gemacht hast nach. Stell am besten den Chat aus und konzentriere dich nur auf dich und deine Rolle. Für mehr Tipps am besten Youtube schauen, oder auf Reddit etc.

Hoffe es hat dir geholfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von armichamp
20.07.2016, 12:24

Danke Sempai

0

YouTube Tutorials nicht ist besser als sowas zu sehen hilft zu 95%

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von armichamp
20.07.2016, 12:19

Danke Sempai

0

Such hier im Forum mal nach ähnlichen Fragen! Wurde hier schon zu Hauf beantwortet! :)

Aber auch von mir der Tipp, lass es mit den Rankets. Zumindest für diese Season!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?