Frage von eXquiisiTe, 82

League of Legends komme nicht mehr aus der Elo Hell. Hilfe?

Hallo Leute. Ich bin ratlos was sich wieder in League of Legends rumtreibt.

Ich war letzte Season Platin III und hatte nie Probleme mit der SoloQ.

Aber in dieser Season ist das was ganz anderes. Ich wurde mit 7 Wins von 10 in Silver IV eingerankt und hab mich auf Gold hochgeschlagen. Aber nun bin ich ratlos. Ich bekomme nur noch Leute die gar nichts auf die Kette bekommen. Die kann ich nicht einmal carryn. Z. B. Letztes Spiel nach 10 min stand es 7/1 für die Gegner. Ich stand 1/0 ... Ich könnte noch Millionen Beispiele geben.

Aber was kann ich dagegen tun? Ich bin schon die ganzen Tage deswegen schlecht drauf, weil es mich ankotzt. Da ich nicht meinen Platin Rahmen hergeben will. .. :(

Lg

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von TheBlueFlame, 27

Diese Season wird man generell schlechter eingestuft, Riots Frühlingsputz? :D

Wie dem auch sei, es gibt Spiele bei denen du nicht carrien kannst, da stimme ich zu aber hin und wieder schlechte Spiele zu haben rechtfertigt nicht das du mehr Spiele verlierst als gewinnst.

Ich kann dir nicht sagen wie du dich verbessern müsstest, weil ich keine Ahnung hab wie du spielst und wo deine Fehler liegen, mit etwas Selbstkritik solltest du das aber auch selbst hinbekommen.(sollte man von einem "Platin-Spieler" verlangen können die gröbsten Fehler selbst zu erkennen)

Ich war auch sehr lange in einer Position in der ich kaum etwas tun konnte, weil ich als Top-Main einfach zu wenig Einfluss auf die map hatte um das Team wirklich gut carrien zu können.
2 Wochen nachdem ich auf die Midlane gewechselt bin, hab ich mich um 3 Divisionen verbessert.

Auch wenn ich die Top-Lane noch mit Freunden/als Premades maine, bevorzuge ich in der Soloqueue die Midlane, vielleicht kannst du ja auch so einen kleinen Wechsel machen, viele mainen aus diesem zusätzlichen Einfluss auch die Jungle-Rolle.

Kommentar von eXquiisiTe ,

Das Ding ist, ich bin sehe selbst meine Fehler. Aber es ist zu 80% der Fall das ich meinem Team nicht helfen kann weil sie einfach zu schnell sterben. Ich bin noch nicht einmal in der Midlane level 6 und mein Team hat schon 4 Tode auf der Botlane. Wie willst du denn da noch was reißen? Wenn ich dann Bot gehe und diese versuche zu helfen, dann eilt schon der gegnerische durch Toplane gefeedete Jungler um mich zu killen. Und es ist echt hart für mich. Und wenn ich ADC bin, dann gewinne ich meistens immer die Botlane, werden aber dann vom gegnerischen Midlaner, Jungle von hinten übern Tower gegankt und somit useless gemacht. Was willst du denn als Lucian carryn wenn die Gegner 3 Tanks haben und dein Team keinen Schaden macht und nichts aushält?

Ich bin echt am verzweiflen!

Kommentar von TheBlueFlame ,

Wie ich bereits sagte, ich kenne solche Spiele und ich muss mich da auch gut mal zusammennehmen das ich da nicht durchdreh weil meine Teammates einen "Freewin" herschenken... jedoch ist dies keine Entschuldigung dafür das du mehr Spiele verlierst als gewinnst.

Solche Spiele hat jeder aber mein Tipp in diesem Falle: schreib einfach nichts, spiel einfach weiter und gib dein Bestes.
Ein Team das nach einem schlechten gank oder einem verlorenen 2v2 gleich anfängt zu schreiben "botlane feeds again..." verliert das Spiel ziemlich sicher.

Champions die im Moment sehr gut sind um das Team "Solo" zu carrien sind z.B.: Irelia oder Annie oder auch Veigar und diese drei sind auch recht einfach zu spielen.

In Low-Elo ist es auch sehr einfach mit einem Master Yi zu carrien.(Nicht der 500AD 1500HP Yi sondern der 300AD und 3000HP Yi...)

Ich persönlich maine auf der Midlane Brand (Anivia oder Malzahar wenn Brand mal gebannt wird :P) aber dies ist mein persönlicher Lieblingschamp mit dem ich mich auch nicht allzu schlecht anzustellen scheine.(derzeit 8 siege 0 niederlagen als brand :))
Die Sache ist die: Als Brand ist es weniger meine Aufgabe zu roamen als die Gegner auf meine Lane zu bringen - soll heißen ich kill die Midlane 2 mal, der Jungler campt mich - nachdem ich in einem misslungenen Dive dieser beiden wieder 2 Kills bekommen hab, stößt auch die gegnerische Botlane zu mir und das ist die Zeit wo Brand so richtig scheint. :D

Kommentar von eXquiisiTe ,

Pff keine Chance, gerade wieder ein Spiel gemacht. Haben den Sieg fast in der Tasche gehabt, 2 Inhibs offen gewesen. Was passiert? Jungler und Midlaner tilteten sich die ganze Zeit. Bis dann Jungle trollen anfing und der Midlaner geleavt ist. Jaaaa das Spiel macht SOOOOOOO viel Spaß. Ey das kotzt mich so an >.<. Season 1 und 2 waren noch die besten Zeiten .

Kommentar von TheBlueFlame ,

Naja du könntest dir ja auch einen Partner für die Ranked holen, dann läuft es bestimmt um einiges besser.(wenn man den richtigen Partner hat)

Aber ja, solche Spiele gibt es eben hatte auch eben einen Jungler der nur gefarmt hat, auch während der Teamkämpfe  :S 
Hat mich zwar auch aufgeregt aber naja nimm dir einfach eine kleine Auszeit um den Kopf wieder klar zu kriegen, es ist nie gut nach einem solchen Spiel gleich noch eins zu spielen da deine Entscheidungen stark davon beeinflusst werden und du daher mehr dazu tendierst Fehler zu machen... (Der Teufelskreis ;D)


Außerdem stimme ich deinem Kommentar das Gold schwerer ist als Platin
teilweise zu, in Gold hast du viele Leute die wirklich sehr mangelhaft
spielen und du in Positionen wie bei mir Top nicht viel ausrichten
kannst.

Während ich es liebe Top in Plat oder höher zu spielen, weil man sich einfach auf seine Teamkameraden verlassen kann.



Kommentar von eXquiisiTe ,

Woher soll ich denn einen guten Partner zaubern? Aus meiner Elo bestimmt nicht. Bin jetzt schon auf Gold V runtergegammelt. Juhu. Und es geht noch tiefer! 

Von 4 Games heute alle verloren. Gerade war ich in einem. Ging es los mein Team wollte so gerne engagen, naja da schonmal 2 Tode 0 Kills. 2 min später 2 mal Top Lane tot. Du, in der Zeit bin ich noch Level 4 (Mitte) und da kann ich nen kack Top carryn. Dann wollte ich oben helfen mit Level 6 naja der Gegner war dann schon Level 9 mit 4 Kills + Jungler. Wie zur Hölle soll ich diese Teams carryn?

 Es geht einfach nicht! Ich bekomme immer die schlechten Spieler! Immer! Ich hab schon langsam kein Bock mehr auf das Spiel. Deswegen hatte ich vor ein paar Wochen eine Pause von einen halben Jahr gemacht, dachte die schlechten rutschen runter mit den Flamer etc. aber naja! Man sieht es ja! Und ich bin kurz davor meinen LoL Account für 200 Euro auf Ebay zu verkaufen indem ich schon 1400 Euro gesteckt habe der seit der BETA existiert. Ich bin echt am verzweifeln! Normals sind noch lange nicht so schlimm!!!

Kommentar von TheBlueFlame ,

Eine Pause ist immer gut, nicht von einem halben Jahr aber von zumindest ein paar Stunden nach einem schlechten Game oder wenn du mehrere Spiele verlierst lass es mal für 2-3 Tage sein.

Das ist einfach nur ein Teufelskreis, wie ich bereits sagte, deine Entscheidungen werden schlechter und durch die Tode die daraus folgen kommen bald Bronze-Fehler ;)

Chill einfach ein wenig:

https://www.youtube.com/watch?v=nxAabW7JfTQ

Kommentar von eXquiisiTe ,

Überlege mir gerade ob mir einen Elo Booster auf Platin V holen soll ....

Kommentar von TheBlueFlame ,

Dann bist du auch nicht besser als die anderen Silber Spieler, du kannst zwar andere mit deinem "Rank" täuschen aber du selbst weisst das du es nicht selbst geschafft hast... aber nur zu, ich werd dich nicht aufhalten

Antwort
von Xenomus, 63

Da kann man nur üben,jemanden mit mehr Erfahrung nach Tipps fragen oder Freunde für die Dynamic Q zu finden.Es gibt halt mal Spiele in denen deine Teammates verlieren und du nicht gegencarrien kannst aber da musste auch einfach weiterspielen.

Kommentar von eXquiisiTe ,

Das Ding ist. Ich finde Gold 500x schwieriger als Platin. Und ich kenne eigentlich keinen guten Freund von mir, der mir helfen könnte. Ich war meistens immer der, der Tipps gegeben hat. 

Gold: Du musst alles alleine machen. Es gibt selten gute Mitspieler

Platin: Du kannst dich häufig auf deine Teammates verlassen. Eigene Fehler werden nicht so hart bestraft.

Kommentar von Xenomus ,

In Gold gilt aber genau das Selbe für dein Gegnerteam:Schlechtes Teamwork,schlechte Plays und viel Greed.

Der einzige Tipp den ich da geben kann ich halt spielen und aktzeptable Spieler adden und nach Dynamic Q fragen.Ich wurde diese Season wieder Gold V eingestuft und bin innerhalb von 45 Spielen mit 1-2 Kumpeln Gold 1 mit 100 LP gekommen,spiele aber im Moment nicht.

Antwort
von ASANGO, 20

Bleib doch einfach in Gold, das System erlaubt sowieso jedem überall zu spielen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten