Frage von KyuCore, 133

league of legends bots illegal?

hi

ich sehe öfters mal in meinen games bots die sich hoch leveln und ich wollte mal fragen das illegal ist oder sogar zu strafen führen kann

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von rockglf, 102

Strafrechtlich brauchst du dir keine Sorgen machen, aber  diese Accounts werden sehr schnell gebanned und im schlimmsten Fall gibt dir Riot einen IP-Ban und du kannst quasi gar nicht mehr LoL-zocken, egal mit welchem Account. 

Kommentar von Fielkeinnameein ,
und im schlimmsten Fall gibt dir Riot einen IP-Ban

Sowas gibt es bei LoL/Riot nicht.

Kommentar von KyuCore ,

Ich sehe nämlich bei eBay immer wieder solche acc. Mein kleiner Bruder hat sich so ein acc gekauft und er wurde seit 3monaten nicht gebannt kann das noch passieren?

Kommentar von Fielkeinnameein ,

Ja das kann immer passieren aber wenn wird nur der eine Account gebannt. Ist eigentlich nur eine Frage der Zeit.

Mfg

Kommentar von rockglf ,

@Fielkeinnameein: Tut mir Leid, aber wenn du nicht bescheid weißt, dann antworte doch bitte nicht. IP-Bans werden dauernd rausgegeben; Der letzte "bekannte" war wohl für Tyler1.. 

Ich selbst habe früher geboostet und nach der großen Ban-Welle vor ein paar Monaten haben etliche meiner Mitbooser einen Ip-Ban bekommen.
Informieren, dann schreiben.

@KyuCore: Sein Account kann jederzeit noch gebanned werden. Riot ist da nicht berechnbar und teilweise werden die Dinger nach einem Jahr gebanned. Kein Spaß, wenn du schon etliche Skins drauf hast und zig Spiele gespielt hast. 
Kann ich nicht empfehlen und ich war mal sehr aktiv in dieser "Szene". 

Kommentar von Fielkeinnameein ,

Sry aber das ist Bullshit. Es ist überhaupt nicht möglich eine IP dauerhaft zu bannen. In der Regel bekommt man jeden Tag eine neue öffentliche IP insofern wäre es dann hinfällig.


Kommentar von rockglf ,

Es ist überhaupt nicht möglich eine IP dauerhaft zu bannen.

Da haben wir nen Computerspezialisten, was? Ayayay..*facepalm*
Bevor du das Internet benutzt und dann auch noch solche Sprüche raushaust, solltest du dich mal ganz dringend über dieses komische Netz informieren, welches du grad benutzt.. Weiß man ja nicht, ob man lachen oder weinen soll. 

Kommentar von Fielkeinnameein ,

Also möglich ist es natürlich, nur sinnlos aus dem von mir genannten Grund.

Da haben wir nen Computerspezialisten, was?

Vllt ;) Ich weiß jedenfalls wie man eine IP resettet :P

Du darfst mir aber gerne einen Beweis liefern das Riot aktuell noch IP bannt. Also abgesehen von "bei mir war es so und ich kenne viele bei denen es auch so war". 

Bei Tyler1 wurde übrigens auch nur der Account gebannt ;) 

Kommentar von rockglf ,

Bin mir sicher, dass du deine Mac-Addresse auch jedes mal änderst, wenn du deinen Router neu startest. Mach ich eigentlich auch immer. Standard. ;)

Und Tyler1 hat tatsächlich - nachdem nun sein 17(?) Account gebanned wurde -  einen IP-Ban bekommen. 
Und nachdem du denkst, dass der wirklich nur nen Account-Ban bekommen hat, ist klar, dass du weder eine Ahnung hast, was grad außerhalb der Patch-Notes passiert, und dass du absolut keinen Peil von Rito hast, was man an deinem unqualifizierten Gelaber erkennen kann. 


Ps: 



Sry aber das ist Bullshit. Es ist überhaupt nicht möglich eine IP dauerhaft zu bannen.




Also möglich ist es natürlich

#Computerexperte.. Hör auf, bevor du dich weiterhin lächerlich machst.. 

Kommentar von KyuCore ,

Soweit ich weiss hat Tyler1 nur einen life time ban bekommen und jeder acc der von ihm gespielt wird , wird sofort gebannt d.h er ist noch in der Lage acc's zu erstellen

Kommentar von Fielkeinnameein ,

Ok .. nochmal für dich damit du es auch verstehst ..

Netzwerkkarten und Switches verwenden Macadressen (2. Schicht OsiModell) .. Router verwenden IP Adressen (3. Schicht OsiModell).

Ein IP Ban ist ebenfalls etwas anderes als ein MAC Ban du Spezialist. Darüber hinaus gibt es sowas wie MAC Spoofing und damit kann auch MAC Adressen ändern. Dauert ca. 15 Sekunden bei Windows ;) IP Adressen ändern sich i.d.R täglich also sag mir bitte wie man jmd effektiv dauerhaft bannen können soll? 

Du hast weder Ahnung von Netzwerktechnik, noch von dem Bestrafungssystem von Riot. 

Ich warte übrigens immernoch auf den Beweis das Riot IP's oder MAC Adressen bannt.

Solange du den nicht bringst ist das nicht mehr als blablabla.

Kommentar von rockglf ,

Sry aber das ist Bullshit. Es ist überhaupt nicht möglich eine IP dauerhaft zu bannen.

Also möglich ist es natürlich

also sag mir bitte wie man jmd effektiv dauerhaft bannen können soll? 

#Facepalm

Kommentar von Fielkeinnameein ,

Deine Art zu diskutieren ist #Facepalm ;) Ich sagte das es möglich ist (von Seiten Riots) aber sinnlos und das aus einem Grund der einer Person eigentlich bekannt sein sollte die anderen hier unterstellt keine Ahnung vom Internet oder Technik zu haben.

Wenn es sowas wie IP Bans geben würde, wäre es ja ein leichtes gewesen eine Beweis für deine Aussagen zu bringen. Da du das nicht getan hast gehe ich davon aus dass du das nicht kannst und dein Gerede nicht mehr war als heiße Luft. 

#peinlich ..

Kommentar von rockglf ,

Meine Art zu argumentieren basiert gerade darauf, dir zu zeigen, dass du dich in jedem deiner Kommentare selbst wiedersprichst. Alles andere hilft ja bei dir anscheinend nicht. 

Und wenn du lesen könntest, dann würde dir auffallen, dass dein 2. Absatz vollkommen sinnfrei ist. 
Wie gesagt,  schau z.B. nur die Booster-Ban-Welle an.. (googlen hilft wenn du schon am Netz bist)..

Aber hey, ich geh mal meinen Ex-Kollegen und jedem anderen Booster auf der Welt sagen, dass wir von jetzt an keine VPNs und sonstige Sicherheitsmaßnahmen mehr brauchen. :)

Kommentar von Fielkeinnameein ,

Wie ich sagte .. nicht mehr als heiße Luft. 

Kommentar von rockglf ,

Argumente gehen aus, also schnell die Argumente des anderen nieder machen. Da hat wohl jemand verloren. 

Naja, dann bis irgendwann. Informier dich bis dahin lieber mal, bevor du irgendwo kommentierst. 

Kommentar von Fielkeinnameein ,

Meine Argumente stehen weiter oben und sind Fakten .. du hast hingegen keine außer "google doch selber". 

Habe ich und nichts gefunden was auch nur annähernd bestätigen könnte das es sowas gibt. Warum nur ... 

Das peinlichste ist ja noch dein Unvermögen einfach einzugestehen das du einfach keine Ahnung hast. Das zeigt sich allein schon daran das du wirklich glaubst Riot würde MAC Adressen sperren was darüber hinaus auch jeden anderen bestrafen würde der dieses Gerät benutzt unabhängig ob es sich um den gleich Spieler handelt. (Was übrigens auch ein Grund ist warum es so etwas bei Riot nicht gibt).

Jeder mit halbwegs Hirn kann diese Sperren nämlich umgehen und somit sind sie sinnlos und bestrafen im Extremfall nur "Unschuldige". 

Einfach typisches Verhalten von Personen die unfähig sind zu diskutieren.

Kommentar von rockglf ,

Gleiche gilt für mich. Wenn du lesen würdest, dann hättest du deine Arguemnte, aber das kannst du wohl nicht. 

Und ich bin nicht derjenige, der hier 5 mal seine Meinung ändert, wies mir grad passt. Nur mal ganz nebenbei.  
Und natürlich kann das jeder, der weiß wie man Google benutzt (tut mir Leid für dich), aber dann brauchen wir auch niemanden mehr irgendwo bannen. 

Aber wie gesagt, ich sag jetzt alles, dass wir keine VPNs mehr brauchen, weil ja nur die Accounts, die wir boosten gebanned werden können. Die Erfahrung von tausenden Boostern ist vollkommen hinfällig, wenn man sich deine überragenden Argumente anschaut, die sich jedes Kommentar ändern. 

Aber was soll, ich hab meine hilfreichste Antwort und hab keine Zeit mich mit einem möchtegern Spezialisten herumzuschlagen, der sein *räusper* "Wissen" aus der Kloschüssel hat. 

Bin mal weg. Versuch aber in Zukunft weniger Schwachsinn zu verbreiten. Erspar dir die Peinlichkeit. ;)

Kommentar von Fielkeinnameein ,

Das Problem ist nur, ich habe dir technisch gesagt warum es sinnlos ist IP/Mac zu bannen. Du unterstellst mir das ich keine Ahnung von Technik habe aber kannst nicht mal IP und MAC auseinander halten ;)

Tausende Booster .. klaro, zeig mir einen Beweis das jmd IP/MAC von Riot gebannt wurde. Nur einen .. 

Solange du das nicht kannst bist du hier der einzige der sich lächerlich macht. Aber will man von jmd erwarten der boostet ..

Antwort
von sepki, 49

Bots sind nicht erlaubt.

Also brav Reporten, falls du einen entdeckst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten