Frage von Fabian0307, 79

League of Legends - Tipps fürs Ranked?

Hey! :) Ich bin ein Typischer Bronze Lappen. Ich bevorzuge die Toplane und spiele gerne Champions wie Malphite. Ich spiele an sich nicht so schlecht und bin stets konzentriert. Jedoch verlasse ich die Lane meist nur etwa 2/2/0 und beende das Game 5/5/3. (In etwa.) Nun kann ich so in Teamfights schlecht Carryen bzw. Stark helfen - da ich meine Lane halte, aber nicht dominiere. Habt ihr Tipps was man im Ranked tun kann um das beste aus sich herauszuholen? Ich bin für jeden guten Tipp dankbar!

Danke für eure Hilfe ihr Gold+ Götter! :D

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DaniSss, 21

Ganz stumpf würd ich sagen:

- Nicht Ragen oder Flamen. Am besten den Chat garnicht benutzen/beachten

- Nicht angegriffen fühlen, wenn du mal geflamed wirst. Und selbst wenn du wirklich mal feedest, denk daran: Jeder hat mal ein (oder mehrere) schlechtes Game

- Spiel Champs die dir liegen/spaß machen

- Generell, spiel aus Spaß und nicht aus dem "zwang" heraus, unbedingt höher zu kommen

- Lern die Matchups

- Lern deinen Champ einzuschätzen, wann du dir was erlauben kannst

- Lern die Basics des Junglens, damit du besser einschätzen kannst, wann du gefahr läufst gegankt zu werden

- Schaue auf die Map (Sowas wie "no ss" ist in season 6 reinster Bullshit. Du hast 2 Wards, die du setzen kannst, damit du rechtzeitig merkst wenn jemand kommt [Siehe nächster Punkt])

- Warde. Du hast 2 Wards for free. Mindestens einer davon sollte immer stehen

- Achte auf das was DU falsch machst bzw. sieh deine eigenen Fehler ein, denn dann kannst du an ihnen arbeiten. An den Fehlern der anderen zu arbeiten nützt dir nichts

- Du spielst gerne Malph? Mit ihm ist relativ egal, wie deine lane verlaufen ist. Du musst nur im richtigen moment Ulten, um den Teamfight zu eröffnen

- Wenn du meinst, du bist nicht so der überskilled spieler, dann versuch vllt. mal weniger selbst "plays" zu machen, sondern warte darauf dass der gegner einen Fehler macht, und dann nutz diesen gnadenlos aus (Zb als malph, gegner bekommt toweraggro -> Instant ulten, damit er noch mehr leben am tower verliert und evtl stirbt)

Wenn du das alles so halbwegs drauf hast, dann spielst du besser als die meisten bis mindestens Gold (weiter bin ich nicht gekommen, kann also nich sagen wie es in Plat is)

Und hierbei eine einfache Rechnung fürs Ranked, wenn du der Meinung bist, du gehörst in eine höhere Elo: 

Das Gegnerische Team: 5 potentielle Lappen

Dein Team: 4 potentielle Lappen + Du = Dein Team hat die höheren Chancen zu gewinnen

Man kann zwar nicht jedes Game gewinnen, aber wenn du konstant "solide" bzw besser als deine Mates spielst steigst du auf dauer auf

Kommentar von Fabian0307 ,

Danke für die vielen Tipps! :)

Antwort
von IshallSupport, 44

Also wenn du schon Toplane spielst,vor allem Champs wie malphite solltest du tp-Gank Möglichkeiten nutzen, Als Tank hilfst du größtenteils deinem team beim carryn.

Ab lvl 6 ist malphite ein tp gank Gott,wenn du die Möglichkeit siehst z.B Botlane zu tpen sollte da schon was rauspringen und dadurch haben deine Laner logischerweise einen Vorteil,bekommen mehr kills und mehr impact im Spiel. Du musst nicht unbedingt deine Lane zerschmettern,aber dafür auf anderen präsent sein ;)

Als main Botlaner hasse ich wenn der gegnerische toplaner ständig unten rumschleicht..

Antwort
von Ueberninja, 33

Wie schon gesagt wurde wenn du toplane tanks bevorzugst dann wird es schwer für dich ein game zu carryn. Da du logischerweise nur zur Unterstützung und zum peelen von deinen carrys da bist ;). Wenn dir aber champions wie Darius oder Irelia zusagen würde ich zum climben eher die lernen. Wobei Malphite auch mächtig stark sein kann mit nem Iceborn Gauntlet, Sunfire und abyssal. Aber wie gesagt, offtanks sind generell besser zum climben da du zwar auch gute tp ganks machen kannst, aber auch durch das killen deiner Lane/ pushen oder farmen einen riesigen Vorteil bekommst. Wenn du dann erstmal diesen Vorteil hast und du gut auf deiner Lane stehst, guten Farm hast und den ersten Tower Top gepusht hast (natürlich immer mit Wards! Wichtig! Wichtig!) kannst du mitte roamen, den Gegner killen oder back forcen und dann den tower mid pushen und somit deinen lead weiter ausbauen. Mit den fulltanks ist das ganze etwas komplizierter. Dann eher lvl 6 schauen ob du TP`n kannst, viele ganks starten, schön tanky werden (schau das du auf 200-250 amr/mr gehst mehr ist nicht grade effizient; 5000 hp und 250 amr und 150 mr wäre perfekt, als malphite 400 amr und 1 mr item, je nach gegnerteam; wegen deiner passiven auf der w) Im lategame möglichst immer den carry focusen, attackspeed slowen mit deiner e, evtl hast du frozen heart oder randuins für weiteren as slow. Aber niemals alleine in alle reinspringen, später im game hat der adc zu viel peel, den bekommst du nicht alleine. Also immer schauen wo dein Team grade steht und deine carrys am leben halten. 

Und behalt dir immer im Kopf, jeder macht Fehler! Aus den Fehlern lernt man. Hin und wieder jemanden zu muten schadet nicht! Mach dein ding, aber achte gleichzeitig auf deine Teammates und die Map (auch wichtig ^^). Man kann nicht jedes game gewinnen. Solang du 54% winrate hast bekommst du elo (relativ schnell ;))!

Btw ich bin Platin 5 und gold 1 auf meinen beiden Acc's diese Season. (Immoment nicht so erfolgreich im ranked  aber ich poste hier mal mal mein OP.GG rein http://euw.op.gg/summoner/userName=sheldoronline )

Main mid und adc, spiele kaum tank aber ich hoffe ich konnte helfen! So weit reicht meine game knowledge noch. ^^ (Und ich hab sicher um die 200 toplane normals insgesamt haha)

Kommentar von Fabian0307 ,

Vielen Dank für die vielen Tipps! Ich weiss zwar nicht wie ein normaler Mensch Platin kommen kann, aber danke das du einem Knecht wie mir hilfst :) Werde mich aktiv verbessern!

Kommentar von Ueberninja ,

Du bist doch kein Knecht nur weil du etwas niedriger gerankt bist. :)

Ich hab 4.500 Stunden in Dota 2 und hab dann zu lol gewechselt, wo ich inzwischen keine Ahnung.. um die 5000 Stunden insgesamt auf allen Accounts habe. Das ist alles Übung, trozdem wird man täglich fertig gemacht von Leuten die einfach besser sind oder mehr Hilfe vom jungler bekommen, so ist das Leben. ^^ 

Viel glück bei deinen Rankeds!

Kommentar von Fabian0307 ,

Danke!

Antwort
von Mathies123, 44

Wie sieht es mit Lasthitten und Positioning im Teamfight aus? Versuche nicht nur Champions zu nehmen die du magst sondern auch welche die stark wären, je nach Spielweise, z.b. Tank,Assassin,Fighter etc.

Es kommt immer auf situationen drauf an

Antwort
von oliliok190504, 12

Hallo :)

ich hatte auch viele Probleme mit Teamfights und konnte nie richtig carryn (oder caryin keine Ahnung ^^) da kann ich dir guides auf Youtube zu Herz legen. Konnten mir gut helfen auch wenn die Elo hell mich in Bronze hält xD

Viel Glück und liebe Grüße Olli

Antwort
von derfragegiraffe, 8

Mit malphite musst du die lane nicht dominieren um nachher Useful zu sein. Du bist ja "nur" der Tank der in Teamfights dazu da ist die carrys zu ulten

Antwort
von MarvinS2803s, 39

Dir nen Jungle Kollegen suchen der dir ein paar Kills gibt im early 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community