Frage von Thorsten1231, 59

League of Legends - LeBlanc Support?

Hallo ich habe von einem Freund gehört das man Gebannt werden kann wenn man LeBlanc support spielt, stimmt das? Begründung: Sie sei zu Stark und das sei Unfair für die gegner. Ich habe aber schon schlimmere Gegner wie Shen support gehabt oder 2 ADC´s in einer Lane.

Antwort
von massiimooo, 21

Lass dir da nichts erzählen, du kannst denn Champion auf der Lane spielen wie du es bevorzugst. Es gibt professionelle Spieler die sich auf einen Champion spezialisiere und den auf jeder Lane spielen. Nur die LoL Community versucht durch ihre Negativität immer mit Reports zu drohen. Du wirst bei Häufung von Reports zwar eine Meldung bekommen, aber passieren wird dir nix sofern du nichts regelwidriges verbrochen hast. "Weg des Beschwörers" kannst du dir mal auf der Homepage durchlesen. Sind praktisch die offiziellen Benimmregeln von Riot Games

Antwort
von Kurisumasu, 29

Nein. Du kannst nicht dafür gebannt werden wenn du einen Champ spielst der OP ist. 

Kommentar von Thorsten1231 ,

Ist es denn generell erlaubt champs zu spielen, die eigentlich in der Lane nichts zu suchen haben. Grobes Beispiel: Akali ADC und Rek Sai support?

Kommentar von Kurisumasu ,

Du kannst jeden Champ da spielen wo du möchtest, ob es sinnvoll ist, ist eine andere Sache. Du wirst nicht dafür gebannt, weil du mal etwas ausprobierst, ansonsten würde ja jeder gebannt werden, der einen komplett neuen Champ spielt um zu gucken wo er gut ist.

Ich selber spiel ab und zu auch Ziggs im Jungle.

Kommentar von Thorsten1231 ,

Super Danke für die Antwort :)!

Antwort
von shax223, 17

Gebannt werden kannst du dafür nicht aber probiere deine neuen Champs und Lanes lieber im normal aus anstatt im Ranked! :)

Kommentar von Thorsten1231 ,

ehm ok danke? :D ich spiele nur normal und nicht ranked und hier ging es gar nicht ums ausprobieren xD trz danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community