Frage von Delightone, 149

LCHF - LowCarbHighFat kann das funktionieren?

Hallo zusamme,

ich wollte mal nachfragen, ob und was für Erfahrungen ihr mit der LowCarbHighFat diät gemacht habt?

Ich habe mit LowCarb schon gut abgenommen ( Low Carb, Low Fat), allderings ist mir alles viel zu mager und mir fehlt der Käse. Daher würde ich lieber mit LCHF anfangen um auch weniger Fleisch zu essen.

Kann man mit dieser Art gut abnehmen? Wie sind eure Erfahrungen?

Danke für eure Antworten :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von SchneemannOlaf, 103
Gute Abnahme

Ich und meine Frau ernähren uns seit letzten Oktober nach LCHF. Bei mir purzelten die Pfunde sehr schnell, aber ich war auch nicht wirklich dick, nur ein wenig speckig. Nun fühle ich mich auf jedenfall viel wohler.

Bei meiner Frau dauert es etwas länger, aber jede Woche ist ihr Gewicht geringer. Auch Ihre Blutwerte haben sich gebessert. Vor allem sind ihre Triglyzerid-Werte wieder auf einen Normalwert gesunken.

Das beweist mir, dass LCHF eine gesunde Ernährungsform ist.

Schau dir mal die Videos auf diesem Kanal an:

https://www.youtube.com/channel/UCj9h26Nc2cpFGfYq1AagOuw

Antwort
von Darkabyss, 122

Das ist beides das gleiche!

Bei Low Carb heißt es: Wenig Kohlenhydrate, Proteine zum sättigen und Fett um Kalorienbedarf zu decken..

Außerdem darf man bei Low Carb sehr wohl Käse informiere dich mal mehr darüber welcher Käse Low Carb ist!

Kommentar von Delightone ,

Ich habe mich dann falsch ausgedrückt. Ich habe eben Low Carb, Low Fat gemacht. Also alles mager :)

Kommentar von Darkabyss ,

Wo hat man denn den Stuss mit Low Carb, Low Fat her????

Kommentar von Geronlmo ,

Fett macht fett ... da kommt es her.

Kommentar von Darkabyss ,

Das ist schwachsinn.

Kommentar von Geronlmo ,

Das ist mir bekannt. Du wolltest wissen, wo das her kommt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community