Frage von xcallmequeen, 106

lch will nicht, dass meine Freundin leidet?

Hi..

Meine Freundin hat sich sehr einsam gefühlt, fand sich hässlich, obwohl sie hübsch ist, weil sie keiner liebte und niemanden mit ihr zusammen sein wollte.. Ich hab dann einen Freund von mir gefragt ob er ihr eine Chance geben könnte und alles, er meinte Nein, tut mir leid, dass sie nicht sein Typ ist.. Dann hab ich mir auf facebook ein fake-Jungen Account erstellt und hab mich als einen Jungen ausgegeben.. Meinte zu ihr:" Ja ich kenne ihn in rl, er ist echt nett.. " Und alles.. Sie hat mit "ihm" lange geschrieben, Monate.. Das war so behindert von mir, aber ich wollte nur dass sie glücklich ist! Und dann meinte sie zu mir, sie steht auf ihn und würde alles für ihn tun, wirklich alles, will sich mit ihm treffen, würde für ihn sterben! Ich hab darauf einfach nur geantwortet:" aha " .. Ich war einfach geschockt.. Was soll ich tun? Ich will nicht, dass sie leidet! DAS WAR SO SCHElSSE VON MIR! 😭😭 Ich kanns ihr einfach nicht sagen.. Sie würde mich hassen, sehr hassen, über alles, ich weiß es! Ich bin so dumm! Ich trau mich nichtmehr ins Spiegel zu sehen, ich hasse mich dafür so sehr und schäme mich! Ich trau mich nichtmehr mit ihr ordentlich zu reden.. Ich hab heute versucht, dass es eine Ende mit dem Junge ist, aber dann war sie traurig und alles.. Und ich musste es wieder tun, dann meinte sie zu "dem Jungen" dass sie ihn liebt........ Ich hab dann geschrieben, also "der Junge" ich dich auch, OMG?! WxTF!? Bin ich krank? Ich weiß nicht was ich tun soll! Ich will dass alles vorbei ist und "der Junge" verschwindet.. Aber das geht nicht, meine Freundin würde wahrscheinlich an schlimme Sachen denken, etc..

BITTE HELFT MIR! Ich kann das nichtmehr..

Antwort
von Prinzessle, 18

Die Geister die ich rief !

Du hast mit dem Vertrauen Deiner Freundin gespielt auch wenn Du es ursprünglich gut meintest, ist Dir dies entglitten.

Sagst Du ihr die Wahrheit hinterlässt dies eine hässliche Narbe an der sie noch lange zu kurieren hat.

Also würde ich den weniger verletzende Weg wählen....und den Jungen schreiben lassen, dass er jemanden getroffen habe und sich aus heiterem Himmel verliebt hat in dieses Mädel. Es ihm unendlich leid tut aber..

es wäre halt real passiert und er hoffe, dass auch ihr bald der Traummann über den Weg läuft, weil sie eine ganz tolle, liebevolle Person sei.

Das wird Deine Freundin schmerzen, Du wirst sie trösten müssen...denn aus dieser Lüge kommst Du nicht mehr wirklich sauber heraus.

Allerdings ist der psychische Schaden so ziemlich sicher geringer, als wenn sie die volle Wahrheit erfährt und sich erniedrigt und noch hässlicher fühlt, denn je zuvor...

und vor allem hat sie dann das Vertrauen verloren und zwar nicht nur in Dich...es wird ihr schwer fallen überhaupt jemandem wieder zu vertrauen, selbst wenn diese Person es mit ihr ernst meint...

Ich bin sonst auch für die Wahrheit und dass man zu seinem Bockmist stehen muss...aber hier denke ich, ist es besser, wenn dieser Junge die Geschichte beendet und zwar unwiederbringlich...

Antwort
von FelinasDemons, 37

Erinnert mich stark an eine Catfish-Folge...

Entweder du machst wie es die anderen geschrieben haben: Lässt ihn irgendwie "verschwinden".

ODER

Du machst reinen Tisch und erzählst ihr, dass du es warst. Wie Leid es dir tut und das du ihr nur helfen wolltest. Auch mit dem Risiko, dass die Freundschaft endet. Immerhin kannst du ja darum kämpfen.

Letzteres hat die Freundin von der Folge gemacht. Es hat Zeit gebraucht, aber ihr wurde verziehen;)

Ist aber deine Entscheidung.

Antwort
von RuedigerKaarst, 39

Oha, ganz schlechte Nummer.

Ich denke, dass Du nur aus der Nummer rauskommst und sie nicht verletzt, indem er "umzieht".

AM besten möglichst weit weg.

Kommentar von xcallmequeen ,

Und dann? Sie würde trotzdem mit ihm schreiben.. Und wahrscheinlich sich mit ihm irgendwann einmal treffen wollen..

Kommentar von RuedigerKaarst ,

Sie würde es wohl besser verkraften, wenn der Account später gelöscht wird.

Antwort
von Rojaa550, 39

LöscH den Account von dem jungen und wenn sie fragt ob du weißt was mit ihm los ist, sag ihr dass er ins Ausland gezogen ist oder finde eine andere ausrede weil so kann das nicht weiter gehen

Antwort
von loema, 37

Du hast sie also aus tiefster Freundschaft total verarscht.
Hut ab!
Sag es ihr. Sag ihr alles.
Eure Freundschaft ist keinen Pfifferling mehr wert.

Antwort
von Qochata, 19

du willst nicht, dass sie leidet und du leidest um so mehr. jetzt leidet ihr beide. bald fange ich auch noch an, darunter zu leiden, weil ich gar nicht weiß, wem ich von euch als erstes helfen könnte. ob ich das überhaupt kann. also kurz und gut: sage ihr noch heute die ganze wahrheit und sage ihr, dass du das alles erfunden hast, weil sie dir so leid tat. das wird sie zwar schockieren, aber sie wird es dir auch zu gegebener zeit hochanrechnen. und eines schönen tages werdet ihr darüber sogar lachen können. ja, das ist mein ernst. leg los, bevor du dich noch weiter damit herumquälst. mehr fällt mir dazu leider nicht ein.

Antwort
von anonymous158, 13

ja okay das war schon ne echt dumme aktion. aber als ich das eben lesen musste dachte ich mir nur so.. omg wie süß das auf der anderen seite ist.. ich meine du hast dich als jemand anderes ausgegeben nur um sie glücklich zu machen.. an sich ziemlich dumm, aber ne süße geste.
du solltest aber komplett ehrlich sein, es kommt später sowieso alles raus und wenn er 'verschwindet' wäre sie umso trauriger.
aber wenn du ehrlich und ruhig mit ihr redest wäre das besser. schließlich hat sie die wahrheit verdient.. ich weiß nicht wie sie ist, reagiert ob sie das evtl so wie ich sieht oder nicht.. aber sie weiterhin anzulügen wäre ein krasses risiko m

Antwort
von ThePaet, 23

Ich glaube,die wahrheit ist das beste! ;|

Sag ihr aufjedenfall das es gut gemeint war und dass du sie nur aufmuntern wolltest. (Kannst ihr ja ne schokoladentafel mitbringen ;D )

Viel glück! 🍀🍀

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community