Frage von LeonieFlash, 25

Layenberger - Diät bei Krafttraining?

Hallo ihr Lieben, Ich gehe seit knapp 2 Monaten ins Fitnessstudio und will etwas an meinem Körper verändern. Größe: 1.68m Gewicht: 58 kg Mein Gewicht ist ok. Ich möchte trotzdem etwas mehr Körperfett verlieren und Muskeln aufbauen. Ich esse circa 1400kcal pro Tag mit viel Obst und Gemüse sowieso Magerquark etc. Mein Problem ist nur dass ich oft heißhunger bekomme. Dann esse ich auch Nutella aus dem Glas oder ein paar Scheiben Zopf, die ich im Nachhinein dermaßen bereue! Aber wenn ich drauf verzichte bekomme ich schlechte Laune und lasse sie an anderen raus :-( Ich habe von der Layenberger - Diät gehört und würde diese gerne für eine Woche machen für ein paar Kilo's. Ich habe nur Angst vor dem Jo-jo-Effekt dass ich im endeffekt mehr drauf habe als jetzt. Habt ihr damit Erfahrungen? Bekommt man trotzdem das Krafttraining hin?

Antwort
von mariemilenchen, 15

das könnte auf jeden fall gegen den heisshunger helfen aber da du viel sport machst würde ich nicht auf Kohlenhydrate verzichten (gute kohlenhydrate)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten