Frage von TheWorldRules3, 18

Lautsptecher über HDMI?

Habe Sony Lautsprecher mit Bluraydisc gerät der hat hdmi eingang und so.. wenn ich tv schaue und auf hdmi stellen möchte kommt kein sound nur bei bluettooth. Ich habe bei einstellungen etc. Alles nachgeshaut aber ist alles richtig eingestellt und habe sogar kollegen gerufen aber der wusste auch nicht weiter.. das gdrät das mitgekommen ist hat so menus wo ich auch videos etc. Gucken kann dort kommt der sound auf den menu vom gerät doch wenn ich am tv wechslepassiert nix.. das kabel ist wohl ned shuld sonst würde das bild nicht übertragen

Die lautsprecher müssten doch über das hdmi kabel gehen oder ?

Antwort
von jirri, 11

Es gibt dabei mehrere Fehlerquellen.

Bei sehr Preiswerten Flachbildfernsehern ist der HDMI Anschluss nur ein eingang - kann kein Tor an Anlage senden. Von BR Anlage Empfangen ist dabei kein Problem

Und das HDMI Kabel müsste glaube ich mindestens Version 1.2 haben. (bin nicht ganz sicher ab welcher Version beide richtungen übertragen werden)

Kommentar von TheWorldRules3 ,

ich schaue mal nach danke

Antwort
von Cyberzwerg, 2

Dein Tv braucht, um den Ton an den Receiver weiter zu geben einen Rückkanal. Normalerweise sollte dieser HDMI-Anschluss mit ARC beschriftet sein. Ist dieser nicht vorhanden bleibt nur noch die Möglichkeit eines Digitalanschlusses (Toslink oder Coax, also Lichtleiter oder Cinch). Müsstest mal schaun, ob solche Anschlüsse am TV und am AVR vorhanden sind.

Allerdings wirst du bei billigen Anlagen diese Möglichkeiten komplett vermissen. Dann also keinen Ton vom TV über Lautsprecher.

Achja, sollten die genannten Anschlussmöglichkeiten beim TV und beim AVR vorhanden sein könnte die Möglichkeit bestehen, beim TV von Fernsehton auf Lautsprecher umzustellen (ist bei meinem Samsung so). Über ARC funktionierts aber auch ohne diese Umstellung.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community