Lautsprechersystem kaufen, aber keine Ahnung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du vor allem Musik hören willst empfehle ich dir 3-Wege Standlautsprecher anzuschauen. Nach Bedarf kannst du später weitere Lautsprecher hinzufügen und dir ein 5.1 Heimkino System zusammenstellen, für den Anfang und Musik alleine reichen 2.0 Stereo Lautsprecher. 

Solltest du dich für diese Variante entscheiden und später das System vervollständigen, solltest du von vorne herein zu einen AV Receiver greifen, also kein Stereo Receiver. (Falls du den Unterschied noch nicht kennen solltest) Die Alternative: Ein fertiges Set wie von Samsung, Panasonic, Sony, LG. Günstiger, aber nicht gerade besser. 

Willst du etwas besseres wirst du leider tiefer in die Tasche greifen müssen. Wenn das Geld gerade nicht da ist, rate ich dir die Komponenten einzeln zu kaufen. Die Standlautsprecher + Receiver sind dabei das teuerste, Center, Subwoofer und Satelliten kann man immer nachkaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Baeumchen3101
24.01.2016, 22:08

Kannst du mir sagen, was ein Center und Satellit ist? Also ich denke mit Satellit ist nicht sowas gemeint, was im All rumfliegt :)

0

Wenn Du das mit dem Fernseher verbinden willst ist wichtig was er für Audioausgänge hat,und dann ist die Frage ob es ein 5.1 System sein soll,mit Blu Ray Player,oder ob ein einfaches System ausreicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Baeumchen3101
24.01.2016, 21:38

Was ist ein 5.1 System? Einen Blu Ray Player ist in meiner Ps4, also nicht nötig.

0

Nimm die Soundbar Sony H1-XT1. Die kannst du unter den Fernseher stellen. Keinen Kabelsalat und beste Musik. Bei Amazon die Kundenrezesionen lesen. Da kommst du mit dem Geld dicke aus.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?