Lautsprecherbrücke von Yamaha-Box ersetzen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Brücken kannst du durch Kabelbrücken ersetzen. Am einfachsten wäre es, kurze Kabel mit Gabelschuhen oder Bananenstecker als Brücke zu verwenden. Bi-Wiring oder Bi-Amping funktioniert in den meisten Fällen nicht. Reines Bi-Wiring bedeutet nur, dass der Händler ein zweites Kabelpaar verkaufen kann. Bi-Amping macht nur wirklich Sinn, wenn die Chassis aktiv getrennt angesteuert werden. Hat man verschiedene Verstärkerzweige und umgeht die passive Weiche, ändert man nachhaltig das Klangbild, was positiv oder negativ sein kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?