Frage von lsfarmer, 17

Lautsprecher hört sich seltsam an?

Ich habe für den PC ein Creative System hier stehen, an das ich statt der mitgelieferten Satelliten einen DIY Speaker gehängt hatte.

Das system läuft jetzt seit 6 Jahren echt super und hörte sich auch besser als alles gekaufte an.

Jetzt hört es sich, wenn man nichts drüber hört so an, als würde draußen ein mittlerer Sturm wehen. Es ist also NICHT das normale Rauschen.

Was kann das wohl sein?

Antwort
von deruser1973, 5

Das liegt am Verstärker. Ausgetrocknete Elkos oder Kohleschichtwiderstände,  die ihren Wert verändert haben...

Expertenantwort
von surfenohneende, Community-Experte für Computer, 9

an das ich statt der mitgelieferten Satelliten einen DIY Speaker gehängt hatte

Kein Wunder, dass der Klang Müll ist ... 

Jetzt hört es sich, wenn man nichts drüber hört so an, als würde draußen
ein mittlerer Sturm wehen. Es ist also NICHT das normale Rauschen.

ELKOs defekt oder Speaker-Membran defekt

Kommentar von lsfarmer ,

Also ich habe schon einige Sprecher gebaut und habe daher Kenntnisse in der Materie, obwohl ich das nur Hobbymäßig betreibe, hat mir mal ein Tontechniker gesagt, dass meine kleinen Dinger zt. besser gebaut sind als manche neue aus dem Laden.

Kommentar von surfenohneende ,

Heute ist Gewinn-Maximierung oberste Devise .... da ist man mit 40 Jahre Alten Lautsprechern besser dran ^^

Antwort
von chauvenet, 8

Geräte wie Repeater, FritzBox oder sowas in der Art in der Nähe?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community