Frage von dreasox, 28

Lautsprecher Gehäuse berechnen. Mehrere Lautsprecher?

Kann man auch ein Gehäuse mit mehreren Lautsprechern berechen? Also 3 Breitbänder und ein Subwoofer?

Antwort
von Peter42, 25

jo, so was kann man berechnen - der entscheidende Punkt dabei ist, dass der Subwoofer ein anderes Gehäuse braucht als die übrigen Lautsprecher. Die Innenvolumina müssen also voneinander getrennt sein, außen herum kann das allerdings problemlos in ein gemeinsames Gehäuse rein.

Es ist also eine Konstruktionsaufgabe, bei der die Innenräume zu den einzelnen Chassis passen, und gleichzeitig das Gesamtgebilde in ein gemeinsames Gehäuse passt.

Einfach nur ein ausreichend großes Gehäuse bauen und alle Chassis mit dem gemeinsamen Innenraum laufen lassen, geht akustisch in den allermeisten Fällen gründlich schief - mit etwas Pech schreddert der Subwoofer sogar die Breitbänder..

Antwort
von klamadu, 21

Es wäre interessant zu erfahren, was der Grund für ein solches Projekt ist.

Ein Breitbänder plus ein Sub, das wäre optimal. Drei Breitbänder wird problematisch und bringt klanglich m.E. nichts.

Kommentar von dreasox ,

Ich möchte eine mobile Musikbox bauen mit Autoradio und Bleiakku. Die Box soll darauf ausgelegt sein die Musik in möglichst alle Richtungen abzugeben. Daher wollte ich 3 oder 4 kleine Breitbänder verbauen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten