Frage von Stone93, 30

Lautes Krachen der Vorderachse bei Kälte, was ist das?

Hallo,

ich fahre einen Mazda 323S BJ (Baujahr 99) km-Stand: 72.000. Leider habe ich im Winter bzw. bei kalten Temperaturen (unter 10°C) immer das gleiche Problem. Beim Überfahren geringster Unebenheiten oder Schlaglöcher ist ein extrem lautes Krachen vorne rechts zu hören. So als würde das Auto aufsetzen. Nach (langem) Warmfahren wird das Geräusch geringer. Die Mazda - Werkstatt meint es kommt von den Stoßdämpfern, wenn das Öl noch kalt ist. Habe dieses Jahr beim ADAC die Funktion der Stoßdämpfer testen lassen, alles in Ordnung. Hat jemand ähnliche Probleme oder kann die Diagnose bestätigen? Danke!

Antwort
von Alopezie, 25

Ich kenne das von meinem Opel nur wenn das Auto mehrere Tage in sehr sehr kalten Temperaturen steht. 

Eine freie Werkstatt (keine Opel Werkstatt!) meine das es davon kommt das das Öl nicht so flüssig ist und deswegen Geräusche kommen. Bei mir ist es aber nicht extrem laut, wenn ich mich mit jemanden unterhalte, höre ich es nicht mehr.

Antwort
von bof02, 27

Mein stossdämpfen von meinem Audi 80 ist im Winter eingefroren hat auch ein paar Kilometer gebraucht bis es nicht mehr geknackt hat

Antwort
von bof02, 26

Oder die gummis die sich zusammenziehen oder gelenke

Antwort
von Rockuser, 30

Das kann auch das Domlager sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten