Frage von Capybara2907, 117

Laute Nachbarn am Sonntag, was darf ich tun?

hallo, kann mir jemand sagen ob ich es hinnehmen muss dass im Nachbarhaus Sonntags so laut die Musik aufgedreht ist seit Stunden dass ich in meiner Wohnung das eigene Wort kaum verstehe ? bei uns im haus ist immer alles leise da hier nur leise Mieter sind, aber im Nachbarhaus (auch anderer Vermieter) war schon mehrfach Sonntags Party und das über Stunden hinweg. ich krieg mittlerweile Kopfschmerzen von dem Krach. und der Mieter der unter mir wohnt denkt dass ich so laut bin und beschimpft mich weil er denkt das kommt von mir.

darf ich die Polizei anrufen deswegen ? weil rüber gehen traue ich mich nicht. hinterher krieg ich noch eine drauf. ist ja heute leider so.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von johnnymcmuff, Community-Experte für Mietrecht, 26

darf ich die Polizei anrufen deswegen ?

Darfst Du.

Es gilt tagsüber jeden Tag Zimmerlautstärke.

Man kann auch das Ordnungsamt informieren.

LG

johnnymcmuff

Antwort
von Antitroll1234, 80

Das musst Du weder am Sonntag noch an einem anderen Tag in der Woche hinnehmen.

darf ich die Polizei anrufen deswegen ?

Ja darfst Du.

Antwort
von Bitterkraut, 52

Das mußt du natürlich nicht hinnehmen und ja, du kannst die Polizei rufen. Das ist ganz klar Lärmbelästigung und Ruhestörung. Und nicht nur am Sonntag.

Aber du kannst auch erst mal mit den Nachbarn reden, das wär auch erlaubt.

Expertenantwort
von DerHans, Community-Experte für Recht, 67

Grundsätzlich hat sich JEDER an die Zimmerlautstärke zu halten. Selbstverständlich kannst du dann auch tagsüber die POLIZEI RUFEN:

Kommentar von Capybara2907 ,

bleibt das dann vertraulich oder sagen die dann wer die angerufen hat ?

Kommentar von Bitterkraut ,

Die sagen nur, daß die Nachbarschaft sich beschwert hat.

Warum hast du soviel Angst vor deinen Nachbarn und Mitmenschen? Das ist ja auch nicht normal. Was ist denn da bei euch los?

Ich hab noch nie von meinen Nachbarn "eine drauf" gekriegt, wenn ich mal lärm reklamiert hab und umgekehrt genauso, wenn meine nachbarn mal klingeln, weil die Musik zu laut ist oder weil zuviel Bass drauf ist, kriegen die auch keine drauf. Und beides ist in den 12 Jahren, in denen ich im Haus wohne, schon vorgekommen, immer ganz ohne eine drauf.

Antwort
von AnonymerBaer, 63

"Ist ja heute so.", was für ein Schwachsinn. Geh rüber und kläre das mit ihm. Wenn ihr zu keiner Einigung kommt, dann beschwere dich bei seinem Vermieter.

Antwort
von LGBTsupport, 64

Das ist ruhestörung, da kann man die Polizei rufen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community