Frage von Nockenbuckel, 46

"laut einem Urteil" oder: "laut eines Urteils"; was ist grammatikalisch richtig?

Die erste Version lese ich ständig, während mir die zweite richtiger erscheint. Nun liegt meine Schulzeit schon diverse Jahrzehnte hinter mir. Ist jemand bereit, mir zu helfen?

Antwort
von Joschi2591, 25

Ein Blick in den online-Duden genügt, um festzustellen, dass beide Varianten möglich sind:

http://www.duden.de/rechtschreibung/laut\_zufolge\_bezueglich


Antwort
von DerKalif, 26

Nun, laut Duden ist heutzutage beides gleichermaßen möglich. Ich weiß zwar nicht, welcher Kasus ursprünglicher war, aber das ist hier ja auch nicht wichtig.

http://www.duden.de/rechtschreibung/laut_zufolge_bezueglich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten