Frage von Ymelindah, 10

Laut alg1 Antrag endet der Anspruch am 30.november, wieso bekommt mein Kumpel heute ein schreiben vom Arbeitsamt, dass dieser am 14.november abläuft?

Wollen die nicht zahlen, ist das der Grund? Und die restlichen 17tage einfach so streichen? Was ist zu tun? Danke im vorraus!

Expertenantwort
von isomatte, Community-Experte für Arbeitsamt, 7

Wenn dann stand der Anspruch im Bescheid und nicht im Antrag und warum der Anspruch dann schon früher endet als im Bescheid steht kann dann nur einen Grund haben und zwar eine Sperre weil er gegen eine Pflicht verstoßen hat,einen anderen Grund kann ich mir nicht vorstellen,außer er beginnt eine neue Beschäftigung,dann endet der Anspruch mit Beschäftigungsaufnahme !

Am besten am Monat mal die kostenlose Hotline unter 0800 4555500 anrufen,diese ist von 8.00 - 18.00 Mo - Fr zu erreichen,da kann er dann nach dem Grund fragen.

Sollte er noch keine neue Beschäftigung haben,sollte er sich schnellstens ans Jobcenter wenden und da ALG - 2 beantragen.

Antwort
von Tamtamy, 10

Das lässt sich so - ohne konkrete Kenntnis der Umstände - nicht sagen.
Also anrufen bei der Agentur für Arbeit, bzw. E-Mail schreiben und um Überprüfung bitten. Wenn diese nicht überzeugt, Widerspruch einlegen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community