Frage von Fabian10000, 23

Laufwerk zu 100% ausgelasstet?

Mich prägt seit einiger zeit das Problem das mein Laufwerk zu 100% ausgelasstet ist. Mitlerweile bekomm ich mein Notebook nicht einmal mehr gestartet da das ganze hängt. Hardware: 1tB Festplatte AMD A8 Prozessor (2ghz) RadeonR5 GraKa Ich habe das dumme Gefühl das meine Festplatte die grätsche gemacht hat, was ich nicht hoffe. Habt ihr damit erfahrung ? Dazu gleich noch eine Frage.. Das ding müsste noch Garantie haben. Kann ich mein Notebook irgendwie umtauscheb lassen bei HP oder so ? Hoffe ihr könnt mir Helfen. Bin langsam echt am ende da ich auf ein Notebook/PC angewiesen bin.

Antwort
von EvilMastermind, 9

Festplatten sind halt empfindliche mechanische Teile, die können schon mal kaputt gehen. Meine Laptop Festplatte früher war schon mal kaputt, bei meinem PC war die Festplatte schon mal kaputt, bei dem Laptop meiner Freundin schon 2 mal. 

Das einzige was neben ner Festplatte bei mir oder bekannten mal kaputt gegangen ist war eine Grafikkarte und das auch nur nach längerer Zeit.

Glaube mein PC hatte das sogar schon 2 mal, die Garantie deckt das natürlich ab solange es bei normalen Gebrauch passiert ist (nichts verändert, nicht den Laptop durch die Gegend geschmissen oder so..).

Kommentar von Fabian10000 ,

Naja, immerhin noch einer meiner sorte der sowas schafft ;) Bei meinem Ersten Pc mit ner Gt irgendwas kam der Stoff schon förmlich aus der Grafikkarte raus :D Und in Festplatten kaputt machen schein ich ja auch ein Held zu sein. Ist dann jetzt wohl die 2te. Und ich bitte dich, wer schmeißt denn mit nem Lappy um sich :D haha ,na gut sowas gibt es bestimmt auch ^^

Antwort
von EPzentrum, 18

Insofern du mit dem Gerät nichts großartig gemacht hast, was gegen die Richtlinien der Garantie verstößt, sollte eine Reperatur oder gar ein Umtausch kein Problem sein. Den Rest kann bestimmt auch ein Fachmann nur mit genaueren Angaben beurteilen.

Antwort
von Beings140, 14

Jo wenn du das Gerät nich aufgeschraubt hast und noch Garantie hast solltest du es einschicken

oder du baußt dir eine SSD ein ^^

Kommentar von Fabian10000 ,

ändert ja nichts an der tatsache das die HDD im a ist. Da ich mich kein stück mit Notebooks auskenne lass ich das lieber, bevor da noch mehr kapuut geht :D Stell mir ein Pc hin und ich mach das , aber nicht bei nem Notebook ^^

Kommentar von Beings140 ,

Ist auch nichts anderes als bei einem PC ^^

https://www.youtube.com/watch?v=bvv9czZM6Co

Antwort
von Fabian10000, 12

Hätte ich dazu erwähnen sollen.
Es wurde nichts am Notebook verändert.
Nichts Geschraubt oder sonst was. ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten