Frage von VermTob, 36

Laufenten zaunhöhe?

Folgende Fakten:
Mein Großvater ist studierter Landwirt und wenn er bei uns zuhause ist merkt man wie er aufblüht, sobald er die Schafe und Bienen auf der Streuobstwiese(es ist noch sein Land) "begutachtet".
Unsere Überlegung ist jetzt ihm drei laufenden für sein Zuhause zu schenken, weil er unserer Meinung nach die Tiere sehr vermisst.
Das Grundstück ist gut 1000m^2 groß aber nur mit einem einfachen jägerzaun umzäunt.
Besteht "Fluchtgefahr" oder kann man die Tiere ohne weitere Sicherungsmaßnahmen auf dem Gelände laufen lassen. Gefahr von außerhalb besteht keine.

Falls nein wären Hühner vielleicht die bessere Wahl?
Vielen Dank für eure Hilfe!
Auch im Namen meines aufblühenden Großvaters :)

Antwort
von JohnGottiRc, 9

Hallo VermTob,

also ein Jägerzaun reicht da sicher nicht aus. Laufenten passen durch jede kleinste Nische hindurch. Da musst du dann einen speziellen Zaun aufbauen, mit möglichst kleinen Netzmaschen. Im Gegenteil zu Hühnern bleiben die nämlich nicht in der Nähe ihres Stalles und hauen ab. Aber sonst sind Laufenten echt lustig und freundlich, kann ich empfehlen! Hühner sind natürlich auch toll, da würde dann meiner Erfahrung nach auch ein Jägerzaun reichen. Die bleiben ja, wiegesagt in der Nähe ihres Stalles. Es kann aber trotzdem mal sein, dass ein Hühnchen einen größeren Spaziergang macht und durch den Jägerzaun schlüpft. Das ist dann nicht weiter schlimm, es würde auf jeden Fall wieder zurück kommen. Du musst auch beachten, dass sich in dem Grundstück deines Großvaters Bäume befinden, das bietet Sicherheit vor Greifvögeln. Denn die gibt es überall!
Ich hoffe ich konnte dir helfen!
Liebe Grüße und viel Spaß mit den Enten oder Hühnern,
Tim

Antwort
von sepp333, 9

Ich hatte mal Laufenten Jägerzaun reicht die können nicht hoch fliegen. Problem bei diesen biestern ist die sind mega laut die quaken den ganzen Tag wie blöd und sie fressen gern Gemüse im Garten.

Antwort
von Repwf, 22

Sorry, aber das solltet ihr dringend mit IHM besprechen! 

Er scheint ja Herr seiner Sinne zu sein und somit wird es einen Grund haben das ER sich keine Tiere mehr angeschafft hat!

Nur weil ich mit dem Hund meiner Mutter tobe und Spaß habe würde ich trotzdem keinen wollen!

Und gerade Enten und Hühner mavhen sooo viel Dreck mit ihrer kackerei, das ist für einen "Opa" viel Arbeit! 

Kommentar von VermTob ,

Nein das ist auf jedenfall falsch verstanden.
Es wird immer gesagt, dass laufenden genau das sind was in unsern/einen großen  garten gehört sobald sie hier sind.
Der von dir hypothetisch angesprochene Hund existiert nur nicht mehr weil sich die beiden Kräftemässig nicht mehr in der Lage sehen einen großen Hund zu "halten" wenn er zieht und kleine Dackel sind einfach nicht ihr Ding.
Ansonsten sind Tiere genau ihres

Kommentar von Repwf ,

Trotzdem frag ich mich warum sie sich dann keine besorgen...?

Aber egal, zur Frage: ja, die gehen dir durch jeden jagerzaun durch, unsere zumindest passen durch die kleinsten Löcher! 

Aber gerade am JZ kannst du ja fix n Kükendraht dran nageln ;-) 

Kommentar von VermTob ,

Heißt die Höhe von 80cm ist kein Problem?

Kommentar von Repwf ,

Zumindest unsere "laufen" wirklich nur, die hüpfen oder fliegen nicht 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten