Frage von blacklist23, 53

Latissimus (rechts) gezerrt?

Hallo, ich habe heute wie üblich engen Lastzug ausgeführt und gleich beim 1. Satz hat es aufeinmal an der rechten Seite geknaxt. Danach konnte ich keine einzige Ausführung mehr machen, da es immer an einem bestimmten Punkt im rechten Latissimus gestochen hat. Auch beim Seitheben spüre ich diesen stechenden Schmerz auf der rechten Seite.

Ich trainiere seit 9 Monaten ca 4-5 Mal die Woche und achte dabei eigentlich immer auf die richtige Ausführung.

Hat jemand damit Erfahrung? Ist es gezerrt? (bevor die Leute sagen, geh zum Arzt.. Tu ich morgen, aber wollte vorerst nochmal nachfragen ob andere damit Erfahrung haben und mir eventuell sagen können wie lange sowas auskurieren muss)

Antwort
von onyva, 32

schone den bereich nun mal. normalerweise sollte es auch zu problemen bei kreuzheben kommen. 

sei froh wenn es nur diese übungen sind die wegfallen und kurier dich aus. wenn du es verschlimmerst bzw wieder zu früh trainierst hast du wieder die selbe sch***. 

wärme die stelle und nimm wärmebäder. das lockert die muskulatur. das wird so 2-3 wochen dauern, wenn es eine zerrung ist. das ist nicht die welt und push und beine bleiben dir immer noch

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community