Latein welches SATZTEIL ist "non" in dem Satz?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Eigentlich gehört "non" zum Prädikat -> non it

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Satzteil besteht immer aus 1 bis n Wörtern.
Eine Verneinung erweitert nur den Satzteil, in dem sie gerade steht.

Man darf die Bestimmung von Satzteilen nicht mit der Bestimmung der Wortarten verwechseln. Da geht es um jedes Wort einzeln.

Der Tag ist schön.

Wortarten:
der - Artikel
Tag - Substantiv
ist - Hilfsverb
schön - Adjektiv

Satzteile:
der Tag - Subjekt
ist schön - Prädikat

---
In Latein fehlen die Artikel. Sonst ist alles genauso.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Non" ist kein Satzteil, sondern nur eine Partikel. Also ungefähr so wie "ähm". Das ist einfach kein Satzteil. Aber das Wort "non" wird immer zu dem Satzteil zugezählt, den es verneint.

In deinem Fall verneint das "non" das "it" (Er geht nicht). Also gehört es zum Prädikat. Es ist aber KEIN Satzteil.

LG
MCX

PS: Es heißt DER Satzteil und DAS Satzglied. Deswegen hast du einen Fehler in deiner Frage. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gehört zum Prädikat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die Verneinung. Quintus ist nicht in der Schule. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung