Frage von Juliafjg, 27

Latein übersetzung richtig überetzt ppa?

Hi, sind diese Sätze richtig übersetzt? Also „Mit diesen Worten brach er auf, stolperte, fiel hin und bewegte seinen Mund. Arrunus und Titus lache ihn aus Eile mit Weile! Bist du etwa verletzt Brutus? Steh von der Erde auf ! Wir wollen, dass du gesund nach Rom geführt wirst und unsere Mutter küssen" ist es ungefähr richtig? Kann ich ppa auch mot Partizipien übersetzen? Und ist der letzte Teil wirklich ein AcI?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Volens, Community-Experte für Latein & Uebersetzung, 14

"Mit diesen Worten aufbrechend stolperte er, fiel hin und bewegte den Mund zur Erde. Arruns und Titus sagten - ihn auslachend: "Eile mit Weile! Bist du etwa verletzt, Brutus? Erhebe dich von der Erde. Wir wollen dich heil nach Rom führen und unsere Mutter küssen."

Du hast es auch gepackt. Einige Sachen habe ich jetzt wörtlich geschrieben, aber das ist nur eine Leitlinie. Man kann etwas freier übersetzen, sofern es in der Schule auch so gemacht wird.

Am Ende steht kein AcI. Das ist nur ein Infinitiv in Abhängigkeit von wollen. Das gibt es im Deutschen auch.

Antwort
von Guekeller, 14

Naja, die Übersetzung könnte man sprachlich noch glätten, ist aber okay. Hört sich nach Cicero an. Der letzte Satz ist kein AcI, auch wenn nach volumus ein Infinitiv folgt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten