Frage von azallee, 34

Latein Prädikat/e finden?

Bei folgendem Satz soll das Prädikat bestimmt werden.

Vir pius (religione permotus) feminae aram ponere et sacra facere voluit.

Ist hier nur voluit das Prädikat? Oder auch die zugehörigen Infinitive ponere und facere??

Danke für eure Hilfe

Expertenantwort
von Miraculix84, Community-Experte für Grammatik & Latein, 34

* voluit ist das Prädikat (= Der fromme Mann wollte).

* ponere und facere sind Infinitive, die angeben, was der fromme Mann machen wollte.

LG
MCX

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Grammatik & Latein, 24

Die überwiegende Anzahl lateinischer Prädikate endet auf -t oder -nt, weil dies die Endung der 3. Person (Singular bzw. Plural) ist. Es gibt sonst keine Wörter mit -t am Ende, - außer ganz kurze Konjunktionen (at, ut, et).

Antwort
von 10Lauraa09, 23

Meistens steht das Prädikat am Ende des Satzes und bei Infinitiven (wie in deinem Fall facere) musst du nachschauen, ob es ein Akkusativ Objekt gibt, denn dann ist ein a.c.i vorhanden.

Antwort
von oceanize, 20

ponere und so sind einfach nur verben im infinitiv. Voluit ist das Prädikat ja.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community