Frage von wemmi, 20

Latein-Hilfe zum Thema Klausur gebraucht, kannst du mir helfen?

Hallo Community, und zwar schreibe ich bald meine Q1 Latein Klausur mit folgendem Thema : Cicero, Pro Marcellus. Welche Stellen werden gerne bervorzugt geprüft(Vielleicht hat ja jemand schon eine ähnliche Klasur geschrieben und kann sich noch erinnern, vielleicht ein Student)?

Danke im Voraus

Antwort
von Absaton, 8

Habe in allen 4 Jahren Latein versucht, Textstellen zu dem jeweiligen Autor/Thema, die theoretisch kommen könnten, im Internet zu suchen und auswendig zu lernen. Ich hab sogar bei Freunden, die 1 Jahr älter sind, nachgefragt, was die so bekommen haben. Hat leider kein mal geklappt. :/

Viel hilfreicher wäre, sich genau anzuschauen, wie diese Texte und die Sätze darin zu dem jeweiligen Autor/Thema ungefähr aufgebaut sind und vor allem welche besonderen Vokabel und grammatikalischen "Muster" (z.B. häufige Konjunktive, ut/cum Sätze usw. ) verwendet werden. So bekommt man schon bisschen Übung und weiß wie man mit dieser Art von Text am besten umgeht. Schließlich hat jeder Autor seine Eigenheiten was z.B. Satzstellung und Vokabular angeht, die einem am Anfang gerne Schwierigkeiten bereiten können.

Gutes Gelingen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community