Frage von Lillianey,

Latein, Dativ und Kopula

Bei einem Dativ zusammen mit der Kopula esse bildet er ja das Prädikat. Aber wie muss man es bestimmen? zB bei: "Lysandro multi libri sunt." Ist da "Lysandro" und "sunt" das Prädikat und "multi libri" das Subjekt? Weiter wären dann noch "Lysandro" der Dativus possesivus (oder das Prädikatsnomen?) und "sunt" die Kopula.

Ich wäre wahnsinnig dankbar über einige Antworten!(:

Antwort von Miraculix84,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Was du geschrieben hast, ist alles richtig!

  • Multi libri = Subjekt
  • Lysandro = Dativus possessivus
  • sunt = Kopula (oder Prädikat). Ich würde hier eher von einem Prädikat spechen, weil es kein korrespondierendes Partizip gibt, aber da will ich mich jetzt nicht zu weit aus dem Fenster lehnen. Vielleicht kann der Dat. Poss. diese Position auch einnehmen, sodass man von einer Kopula spricht. Es ist letztendlich egal. Wichtig ist der Dat. Poss. in dem Satz.

"Hinterkopfübersetzung": Dem Lysander sind viele Bücher.

"Gutes deutsches Übersetzung":) Lysander hat viele Bücher


LG von einem Lateinlehrer

MCX

Keine passende Antwort gefunden?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community