Latein creusa uxor amissa est?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Zunächst heißt es einmal ganz wörtlich:
"Creusa, eine Frau, ist weggeschickt worden."

Erst in der freieren Übersetzung kann man dafür nehmen:
"(Die) Frau Creusa ist verloren gegangen."

Da man gewöhnlich nach seinem Empfinden das Perfekt im Deutschen mit Perfekt oder Präteritum übersetzt, kann man auch sagen:

"Seine Ehefrau Creusa ging verloren."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?