Frage von wayofperfection, 24

Kann mir jemand erklären wie ich einen Ablativus Absolutus im Lateinischen erkennen und übersetzen kann?

Hallo,
kann mir jemand erklären wie ich einen Ablativus Absolutus im Lateinischen erkennen und übersetzen kann? Am besten mit Beispiel...

Ich habe mir das aus Google schon grob zusammengesucht (PPP/Vorzeitigkeit/Nachdem & PPA/Gleichzeitigkeit/Während)
Aber verstehen tue ich es irgendwie nicht....
Lg

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Latein, 11

Wie schön, dass es nur zwei maßgebliche Partizipien gibt, die im Abl. abs. in Frage kommen.
Part. Präs. Aktiv: portante - portantibus   (portare = tragen)
Part. Perf. Passiv (portato, -a, -o; portatis)

Discipulis libros in scholam portantibus magister ex fenestra videt.
"Während die Schüler Bücher in die Schule tragen, sieht der Lehrer aus dem Fenster."
Kursiv ist der Abl. abs. - Partizip ist Präsens, d.h. Gleichzeigigkeit.
Konstruktion (ähnlich AcI):
Bei PPA sagt man erst mal während, dann wird aus dem Ablativ das Subjekt und aus dem Partizip das Prädikat des deutschen Nebensatzes, die anderen Satzteile bleiben erhalten:
während die Schüler die Bücher in die Schule tragen, ...

Auf Latein kann jetzt das Tempus des Prädikats wechseln; der Abl. abs. bleibt: im Deutschen wandert das Prädikat mit durch die Zeit (Gleichzeitigkeit).
Discipulis libros in scholam portantibus magister ex fenestra vidit.
vidit ist Perfekt.
"Während die Schüler Bücher in die Schule trugen, sah der Lehrer aus dem Fenster."    (Perfekt und Imperfekt gelten als auf einer Zeitstufe stehend!)

Vorzeitigkeit muss Passiv sein (wegen PPP).
Libris a discipulis in scholam portatis magister ex fenestra videt.
Vorzeitige Rohübersetzungen starten mit "nachdem".
"Nachdem die Bücher von den Schülern in die Schule getragen worden sind, schaut der Lehrer aus dem Fenster."

Oder wenn das Prädikat im Perfekt oder Imperfekt steht:

Libris a discipulis in scholam portatis magister ex fenestra vidit.
"Nachdem die Bücher von den Schülern in die Schule getragen worden waren, schaute der Lehrer aus dem Fenster."

Vorzeitig zu Perfekt/Imperfekt ist das Plusquamperfekt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten