Frage von ThunderBolt58, 93

Lastschrift bei Online Bestellungen?

Hi, ich wollte mir was bestellen, da ich keine Kreditkarte hab muss ich per Lastschrift kaufen/bezahlen. Meine Frage ist, nehmen die nur den Betrag den ich bezahlen muss oder können die auch mehr abheben bzw. haben sie immer Zugriff auf mein Konto?
Danke für die Antworten.

PS: Es tut mir leid wenn die Beschreibung unverständlich ist.

Antwort
von DerHans, 75

Eine Lastschrift ist eigentlich die sicherste Zahlungsart. Die kannst du innerhalb von 6 Wochen widerrufen. Ist die Lastschrift gesetzwidrig erfolgt, kannst du sogar noch Jahre später dein Geld zurück fordern

Kommentar von ThunderBolt58 ,

Danke Hans 😅

Antwort
von amdros, 65

Ich habe schon oft mit Lastschrift gekauft und abbuchen lassen. Es wurde generell auch nur der Betrag eingezogen, den ich zu bezahlen hatte!

Es ist alles korrekt verlaufen und hat sich danach auch noch nie jemand an meinem Konto vergriffen.

Antwort
von dresanne, 49

Theoretisch könnten sie - aber das wird kein Händler machen und unberechtigte Lastschriften rufst Du zurück.

Antwort
von DerTroll, 40

Die können an sich so viel einziehen, wie sie wollen. Die versichern der Bank, daß du sie zum Einzug ermächtigt hast. Natürlich dürfen die das nicht. Aber deshalb kann man eine Lastschrift auch zurückbuchen. Du bist verpflichtet, selber deine Kontoauszüge zu prüfen. und wenn die zuviel abbuchen, buchst du es einfach wieder zurück. Das geht innerhalb einer bestimmten Zeit.

Kommentar von ThunderBolt58 ,

Können die auch mehrmals etwas abbuchen oder nur einmal?

Kommentar von DerTroll ,

theoretisch können die das, so oft sie wollen. Wenn du merkst, daß die es zu oft machen und du es jedesmal zurückbuchen mußt, kannst du deine Bank aber anweisen, daß eine Lastschrift von denen nicht mehr ausgeführt wird.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community