Frage von cherry0899473, 77

Lasergerät für Beinhaarentfernung (zuhause)?

Hat jemand Erfahrung mit diesen neuen Lasergeräten, die die Haare angeblich mehrere Wochen entfernen sollen?

Wenn ja, halten sie was sie versprechen?
1.werden insgesamt weniger
2.tut überhaupt nicht weh
3.entfernt bis zu 6 Wochen

Hattet ihr schon Nebenwirkungen? Wisst ihr über mögliche gesundheitliche Schäden Bescheid? Ist das Hautverträglich bzw. kann das schäden an der Haut verursachen? Wenn ja, in welchem Ausmaß?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Zuhzu, 44

Ich habe mir vor einigen Monaten ein Gerät bei Tchibo gekauft und es hält was es verspricht man muss es halt wirklich so anwenden wie beschrieben ich bin Happy denn ich war auch skeptisch.

Kommentar von cherry0899473 ,

Also das lasern tut auch nicht weh? Bei welchen anwendungen warst du denn erstaunt bzw. genervt, dass man sie durchführen muss?

Kommentar von Zuhzu ,

Das Lasern tut nicht weh du musst nur aufpassen das du dich nicht verbrennst deshalb ist es sehr wichtig es so an zu wenden wie es empfohlen wird und man muss es über einen längeren Zeitraum machen aber es ist super.

Genervt war ich nicht aber erstaunt ich habe sehr viele Beinhaare die immer schnell nach wuchsen und jetzt habe ich es weg einfach klasse. 

Kommentar von cherry0899473 ,

Eher etwas für "Fortgeschrittene", oder auch für Anfänger?

Also sie verschwinden erst für 4 Wochen wenn man es länger angewendet hat, oder sie verschwinden erst komplett wenn man es länger angewendet hat?

Kommentar von Zuhzu ,

Nein auch was für Anfänger am Anfang wachsen die Haare langsamer und nach ca. acht Wochen siehst du etwa ein erster Erfolg. Ich denke das ist auch unterschiedlich je nach Haarwuchs und stärke also mir hat es geholfen und meiner Tochter auch.

Kommentar von cherry0899473 ,

Erster Erfolg heißt sie fangen dann an länger als 4 Wochen nicht zu wachsen? LG

Kommentar von Zuhzu ,

Erster Erfolg heißt sie Wachsen viel langsamer und schwacher.

Kommentar von cherry0899473 ,

Vielen Dank für deine Infos, du hast mir damit sehr weitergeholfen. :)

Kommentar von Zuhzu ,

Kein Problem habe ich doch gerne gemacht :)))

Antwort
von Zuhzu, 33

Ich merke du bist sehr unsicher hast du eine Möglichkeit so ein Gerät aus zu leihen eventuell bei einer Freundin damit du es einfach ausprobieren kannst.

Ansonsten kleiner Tipp Aldi Süd hat solche Geräte auch hin und wieder im Angebot und bei Aldi kann man auch nach vielen Wochen etwas zurück geben, wenn man den Kassenzettel hat.

Kommentar von cherry0899473 ,

Die Möglichkeit mir eines zu leihen habe ich leider nicht, sonst hätte ich dort schon nach den Auswirkungen gefragt.

Ich hatte mir eigentlich überlegt diesen hier zu kaufen: http://www.mediamarkt.de/de/product/_philips-sc2009-00-lumea-prestige-2027031.ht...

Ist das so ungefähr der den du hattest? Oder war deiner preiswerter? Wie viel hatte der denn bei Tschibo gekostet?

Kommentar von Zuhzu ,

Bei Tchibo hat er 180 € gekostet aber im Augenblick hat er den Nachfolger den mein Gerät ist schon etwas älter für 249€ geh einfach auf www.tchibo .de gebe einfach ein Haarentferner.

Den die Geräte von Tchibo sind gut dort kannst du auch in Raten bezahlen.Und Dankeschön :))) 

Kommentar von cherry0899473 ,

Da finde ich nichts. :(

Kommentar von Zuhzu ,

Ich wahr gerade auf Tchibo bin gleich drauf gekommen dann rufe doch die Tchibo Holtine an. Oder gebe bei Tchibo ein Haarentferner von Silk"n ein dann müsstest du drauf kommen also Tchibo Onlineshop öffnen.

Kommentar von cherry0899473 ,

Habe es gefunden. Vielen Dank! :D

Kommentar von Zuhzu ,

Bin ich aber froh super ich wünsche dir was und melde dich ruhig mal wieder bei mir und berichte ob es klappt.:)))

Kommentar von cherry0899473 ,

Gerne, dauert aber noch etwas bis zu meinem Geburtstag. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community