Frage von GastKK, 49

Laser und laserdioden?

Hallo

ich habe mal ein paar fragen zu lasern

1.wie viel mw erzeugt wieviel hitze? in einem forum stand das man mit 405nm und 20 mw schon ein streichholz anzünden kann und das man mit 200mw eigentlich alles anfackeln kann. (PS: und ja ich werde mir die richtige schutzausrüstung besorgen)

2.weiß jemand wo man so ein laser herkriegt? meinentwegen kann es auch eine Laser diode sein aber es soll sich möglichst unter 25 euro halten. ist sowas hier:

|www.alibaba.com/product-detail/Hot-sale-405nm-500mw-laser-diode_60420470172.html... gut?

danke im vorraus und fg GastKK

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MineSwiss, 29

Um eine Laser-Diode zu betreiben brauchst du einen Laser-Driver. Der findet man auch im internet jedoch mit dem problem das billiger China-Schrott sehr schnell rumspinnt und du es vergessen kannst also muss man auf Qualität achten. Diese Qualität kriegt man praktisch nur auf wickedlasers.com. Da kriegt man die Lasers nur am Stück und nicht unter 200€. Aber alles illegal. Tip: baue eine BlueRay-Laserdiode aus und mache dir selbst nach online-Anleitungen ein Laser-Driver. Wenn du dies richtig machst kannst du damit auf 2m Feuerwerk anzünden. Gewisse BluRay-Laserdioden brauchen nicht einmal einen Driver und können mit nur einem 150Ohm-Widerstand betrieben werden. Es sind einige Anleitungen im Internet vorhanden. Suche einfach nach BluRay burning laser.

Kommentar von DjLoveKonstanz ,

Wickedlaser ist auch nur überteurter Chinaschrott aus der USA. 

Lasermodule und auch Dioden sind auch in Deutschland frei Verkäuflich. Egal wie stark! Das mit den 1mw gilt nur bei Pointern.

Vieles zum rumexperimentieren und selber bauen bekommt man schnell und auch zum super Preis bei InsaneWare. Kollimator + Gehäuse + LD + Treiber.


Mit einem 150Ohm Wiederstand wird deine 405nm aber nicht lange halten.... es gibt nicht umsonst diese Treiber die für einen abgestimmten Stromfluss sorgen!

Am besten ESD verwenden, da sie sehr empfindlich sind!

Kommentar von DjLoveKonstanz ,

Empfehlen kann ich das Aixiz Gehäuse für 5,6mm LDs. Platz für treiber bietet es auch noch! Am ende je nach treiber läuft es mit 2-5V und kann je nach LD bis 3,6W haben.

Antwort
von RandomPotatoe, 28

So einen Laser oder Diode kriegst du hier in Deutschland Hand nur illegal legale sind hier nur bis 1mw man kann sich aber welche aus China oder so bestellen die könnten dann bei dir ankommen teurere die durch den Zoll gehen und mehr als 1mw haben werden zerstört und du kriegst dein Geld nicht wieder. Blaue Laser sind am stärksten grüne am hellsten und rote so in der Mitte also brauchst du bei blauen Lasern am wenigsten Milliwatt um etwas anzubrennen

Kommentar von DjLoveKonstanz ,

Nein. Das mit 1mw bezieht sich in DE und EU nur auf Laserpointer. Lasermodule und Dioden sind frei verkäuflich ob 1mw oder 5000mw oder mehr.... In der Öffentlichkeit dürfen Pointer bis 1mw benutzt werden, Laseranlagen ohne Genehmigung bis 4,9mw. Alles andere muss vom Tüv abgenommen werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community