Frage von JakobGutschi32, 33

Laser der Klasse 3B gefährlich?

Kann ich einen Laser der Klasse 3B kaufen bz bestellen?
Und wenn man mal kurz hineinschaut ist das schlimm ? Bräuchte den Laser für Bälle und diverse Events.

Antwort
von nurlinkehaende, 21

Die Dinger SIND gefährlich. Sehr gefährlich und Du schaust am besten mal unter

https://de.wikipedia.org/wiki/Laser#Klassifizierung_nach_DIN_EN_60825-1

Wenn "Partyspaß" mit blinden Menschen oder schweren Verbrennungen endet, ist der Spaß schnell vorbei.

Kommentar von JakobGutschi32 ,

Ja aber die ganzen großen Discos haben noch stärkere und dort passiert auch nie was.

Kommentar von nurlinkehaende ,

Da sind auch Profis am Werk. Die Laser sind da stationär eingebaut und entsprechend eingestellt.

Frag mal Deine Haftpflichtversicherung, ob die so einen "Spaß" mit einschließt oder ob Du bei einem Personenschaden selber zahlen darfst.

Kommentar von GanMar ,

die ganzen großen Discos

Die haben auch geschultes Personal und einen "Laserschutzbeauftragten", der sich mit den Sicherheitsbestimmungen auskennt und die korrekte Montage und Betrieb der Anlage beaufsichtigt.

Antwort
von SpercyAgent, 9

Hi,
Einen laser sollte man nur per DMX-Pult steuern! Außerdem sollte er immer in bewegung sein! Er darf NIE stehen bleiben! Und rein gucken schon gar nicht! Das ist sehr gefährlich! Angucken währe ok, aber es währe besser ihn sich nur anzugucken wenn es in der klasse ist! :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community