Frage von Umineko, 18

Larsen Tzigane mit Thomastik Dominant mischen?

Guten Tag! Ich spiele seit einer Weile auf meiner von Natur aus hell, klar und trotzdem weich klingenden Violine Thomastik-Dominant Saiten. GDAE. Eine Kumpanin hat mir mal empfohlen, GD von Larsen Tzigane zu spielen und AE weiterhin Dominant. Die Kombination täte besonders hell klingenden Instrumenten gut. Mit Tzigane hab ich allerdings keine Erfahrung.Falls ihr welche damit habt, was würdet ihr mir zu dieser Kombination raten? Ich sage schon mal danke und wünsche euch was :D

Antwort
von fidolino, 10

Da hilft leider wirklich nur ausprobieren. Sicher ist das eine Kombination, die gut funktioniert, weil es "artverwandte" Saiten sind. Bei uns spielt ein Professor auf jeder Saite eine andere Marke: Jargar A, Kaplan E, Larsen D, Thomastik Wolfram G, - auf sowas kommt man nur durch probieren... Ich persönlich stehe immer noch auf Obligato mit dem eher dunklen Klang...

Antwort
von cocky407, 12

Ich habe auch so eine Geige und habe die Saiten von thomastik rundo benutzt. Aber als set. Was du da schreibt interessiert mich auch sehr. Habe ich leider noch nicht mitbekommen.lg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community