Frage von GletsN, 39

Laptoplüfter kaputt?

Hey, Also mein laptop Lüfter was schon immer ziemlich laut und seit ca einer Woche ist er hört er sich richtig "kratzend" an. Jetzt ist er plötzlich wieder ganz leise und ich denke das er kaputt ist weil ich in nur noch ganz leise höre. Sobald ich den laptop anmache klappt alles aber nach ca 3 min stürzt der laptop ab und geht einfach aus. Aller dings ist er nicht heißgelaufen also er ist noch so kalt wie vorher.

Kann mir wer helfen weil ich brauche meinen laptop dringen

Danke schonmal

Antwort
von Spezialwidde, 18

Der Lüfter ist kaputt oder hängt. Deshalb kann die Hitze nicht heraus und der Laptop fühlt sich von außen kalt an. Der Prozessor überhitzt intern aber sehr schnell was dann zum Abszurz führt. Entweder du hast Glück und der Lüfter ist nur hemmungslos zugestaubt, dann hilft es aufzuschrauben und alles gut mit dem Staubsauger zu entfernen oder der Lüfter muss ausgetauscht werden.

Antwort
von DG2ACD, 20

Du schreibst, dass Dein Laptop nach drei Minuten nicht heißgelaufen sei, weil er noch kalt wie vorher ist (sich kalt anfasst?)

Selbst wenn der Prozessor glühen würde, würde die Temperatur nach drei Minuten nicht von außen fühlbar sein. Meist machen die Lüfter Krach, weil sie schlecht gelagert sind, finden sie dann eine Resonatnz zu ihrer Drehzahl, schwingen sie lauter und es kann wirklich nervig werden.

Du solltest sicherstellen, dass Dein jetzt leiser Lüfter auch wirklich läuft, also sich nicht nur dreht, sondern auch mit der richtigen Drehzahl seine volle Leistung bringt, denn was Du schreibst, klingt als würde tatsächlich der Prozessor zu heiß werden und sich zum Selbstschutz abschalten. Das solltest Du nicht zu oft ausprobieren, sonst ist u.U. doch eine komplette Neuanschaffung nötig.

Ich würde den Lüfter einfach mal fremdspeisen, um zu sehen ob er wirklich anständig läuft. Ggf. würde ich ihn einfach austauschen.

Der Tipp von PowerSupew. ist in jedem Fall gut, die Lüfter saugen immer gut Staub an der sich im ganzen Lüftungskanal absetzt. Dieser Staub beeinträchtigt die Kühlung auch sehr.

Antwort
von SuperSupew, 20

Schraube die Rückseite auf und handele am Lüfter mit einem Staubsauger.
Es sollte der Lüfter sein

Antwort
von GletsN, 3

Hab den Laptop aufgemacht und Sauber gemacht läuft wieder. Danke an alle (Y)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten