Frage von marcoschultz, 26

Laptopanschluss wegen Strahlung mit Kabel ohne WLAN?

Ich habe das gerade alles gefragt,zum Glück ein Bild geschossen. Dann war Frage weg,wegen Nichtregistrierung. Deshalb meine Frage im Bild im Anhang. Ich freue mich auf Antworten ohne Beschimpfungen bitte. LG
Das ist ja so kompliziert hier bis was weggeht,deshalb alles etwas wirr

Antwort
von Y3shix, 12

Im Normalfall kannst du den Stecker hinten in den Router stecken. Dort müssten Anschlüsse 1-4 sein je nachdem welchen Router du vor Ort hast.

Am PC musst du höchstens unter Systemsteuerung "Netzwerk und Freigabecenter" das Wlan mit rechtsklick deaktivieren. Das sollte es schon gewesen sein.

Kommentar von marcoschultz ,

Dankeschön. Soweit klar. Nur dann bleibt die Frage für mich,ist dann die Strahlung geringer?Strahlt der Router dann nicht?Also ich kann mir denken als Nichtfachmann,daß das Internet übers Kabel keine Strahlung hat.
Und wenn ich es über den Router anschließe und das Internet so nun nicht über WLAN empfange,müsste es besser sein?Sollte ich auch,wenn nicht Internet benötigt wird,lieber den Router ausschalten? Ist das dann ein LAN-Kabel was ich nehmen muß? Ich bedanke mich.

Kommentar von Y3shix ,

Ja ein Lan Kabel ist richtig. Der Router strahlt natürlich trotzdem das Wlan aus und ja du kannst ihn bei nicht benutzen auch ausschalten nur dann sei dir bewusst das alle die mit diesem Wlan verbunden sind auch getrennt werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten